Reise suchen
 
 
von 0 bis 3080

AKTUELLE INFORMATIONEN ZU UNSEREN REISEN - CORONA FAQ

Geldhauser Sicherheits- & Hygienekonzept
Unser einmaliges Geldhauser Sicherheits- & Hygienekonzept wurde gemeinsam mit Experten für Hygiene und Gesundheit, sowie Omnibusverbänden entwickelt und u.a. vom Münchner LMU Professor Uni-Prof Dr. Dr. Franz-Xaver Reichl für wegweisend empfohlen.

Alle Geldhauser Reisen werden nach den zum Abreisezeitpunkt gültigen Sicherheits- und Hygienestandards durchgeführt. Die Regelungen können sich, basierend auf der Bayrischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (BayIfSMV) während der Laufzeit des Kataloges ändern. Mit der Buchung akzeptieren Sie deren Einhaltung und Umsetzung.

Aktuell (Stand: 31.03.2022) gelten für alle Reisen folgende Regelungen:

  • 2G Nachweis

Zur Teilnahme sind nur noch Geimpfte und Genesene Gäste mit gültigem Nachweis berechtigt.
Die 2G Regelung wird vor Einstieg von unserer Reiseleitung / Fahrern geprüft – bitte halten Sie zu Ihrem Nachweis auch den Personalausweis griffbereit. 

Ohne diese Nachweise dürfen wir Sie als Reisegast nicht befördern und müssen Sie von der Reise ausschließen. Die dann anfallenden Stornokosten gehen zu Ihren Lasten. 

  • FFP2 – Maskenpflicht im Bus

Zum Schutz der Geldhauser Gäste und Mitarbeiter gilt im Reisebus weiterhin die FFP2 Maskenpflicht.

Durchführung unserer Reisen
Welche Regeln gelten im Zielgebiet
COVID-Impfzertifikat der EU
Stornierung der Reisen durch den Veranstalter
Stornierung der Reisen durch den Kunden
Geldhauser Sicherheits- & Hygienekonzept
Öffnungszeiten & Erreichbarkeit Reisebüro Marienplatz
COVID Ergänzungsversicherung