Gartenreise an den Bodensee - 4 Tage

Gartenreise an den Bodensee
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
05.09.2021 - 08.09.2021
Preis:
ab 889 € % p.P.

  • Landesgartenschau in Überlingen
  • Lindauer Dahlienschau & Insel Mainau
  • Museum der Gartenkultur

1. Tag: München - Lindau - Bodensee
08:00 Uhr München. Fahrt auf der Autobahn nach Lindau am Bodensee. Besuch der Lindauer Dahlienschau. Vor allem im 19. und zu Beginn des 20. Jh. ließen der Adel und das Großbürgertum am rund sechs Kilometer langen Uferabschnitt des Lindauer Bodensees vornehme Villen erbauen, die heute noch als bedeutende architektonische Sehenswürdigkeiten und gartenkünstlerisches Erbe gelten. Über 800 verschiedene Dahliensorten, täglich von Sonnenauf- bis Sonnenuntergang geöffnet! Am Nachmittag Fahrt ins Hotel und Abendessen.

2. Tag: Landesgartenschau Überlingen
In Überlingen findet von April bis Oktober die 1.Landesgartenschau am Bodensee statt. Herrliche Grünflächen und die begrünte Festungsanlage tragen zur besonderen Atmosphäre bei. Lassen Sie sich beim Besuch der "Grünen Oase am Bodensee" von den verschiedenen Themenpark verzaubern: z.B. "Der Uferpark" : Er ist der größte Ausstellungsbereich mit Prachtstauden und üppigem Wechselflor. "Die Menzinger Gärten" : Ein besonderer Ort in fantastischer innerstädtischer Lage, bislang kaum einsehbar. "Rosenobelgärten": Für viele Einheimische öffnet sich mit dem Tor in die Rosenobelgärten eine Tür in eine unbekannte Welt. Kaum jemand kennt die bisher geheimen "Busergärten" und die exponierte Rosenobelschanz. "Die Kakteensammlung" der Stadt Überlingen bekommt im Pflanzenhaus einen ganzjährigen und dauerhaften Standort. Mit rund 5000 Exemplaren ist die Sammlung einmalig und vielfältig. In den Weinort Hagnau ist es nicht mehr weit. Kellerführung und fachliche Weinprobe. Verkostung von mehreren Weinen. Rückreise zum Hotel und Abendessen.

3. Tag: Insel Mainau
Mit dem Bus nach Meersburg und mit der Fähre nach Konstanz/Staad. Die historische Stadt Konstanz, Stadt des Konzils, zeigt sich als lebendige Universitätsstadt. Nach der Stadtführung Weiterfahrt zur Insel Mainau. Kennen Sie den Gartenkulturpfad? Wer einem der vier Wege über Insel und Festland folgt, begibt sich auf eine faszinierende Reise: In weitläufigen Parks spenden riesige alte Bäume Schatten, durch kunstvoll gestaltete Gartenportale lässt sich ein Blick auf prachtvolle alte Villen erhaschen. Über Apfelbäumen und Weinstöcken weitet sich der Blick bis nach Österreich und in die Schweiz; an anderer Stelle wähnt man sich nach England versetzt angesichts derart perfekt gestalteter Natur. Am Nachmittag ab Insel Mainau nach Meersburg, wo unser Bus schon auf Sie wartet. Zurück ins Hotel und Abendessen.

4. Tag: Bodensee - Illertissen - Rückreise
Fahrt Richtung Norden nach Illertissen zum "Museum der Gartenkultur" . Das nichtstaatliche Museum der Gartenkultur in der bayerisch-schwäbischen Stadt Illertissen ist mit derzeit annähernd 10.000 Exponaten zur Geschichte der Gartenkultur das größte Museum seiner Art in Deutschland. ( www.museum-der-gartenkultur.de). Nach einem Besuch der Staudengärtnerei Gaißmayer Rückfahrt. Ankunft München 18´:00 Uhr.

  • Taxi-Service
  • ****Fernreisebus FIRST CLASS mit max. 22 Teilnehmern
  • Sicherheits- und Hygienekonzept
  • 3 x Übernachtung mit Halbpension im ****Hotel
  • 1 x Eintritt/Führung Landesgartenschau Überlingen
  • 1 x Eintritt "Dahlienschau Lindau"
  • 1 x Fähre Meersburg-Konstanz/Staad
  • 1 x Schifffahrt Meersburg-Konstanz
  • 1 x Stadtführung Konstanz
  • Kellerführung und Weinprobe in Hagnau
  • 1 x Eintritt Insel Mainau
  • Museum der Gartenkultur
  • 4 Treuepunkte

Weitere Eintritte extra

05.09.2021 - 08.09.2021 | 4 Tage
Hotel Knoblauch
  • DZ Bad oder Dusche/WC - Halbpension
    899 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 06.07.2021
    889 €
  • Einzelzimmer Bad o.DU/WC - Halbpension
    1049 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 06.07.2021
    1039 €
Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 12 Personen. Des Weiteren gelten die Reisebedingungen des Geldhauser Sommerkataloges 2021.

Allgemeine Pass- und Visumerfordernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Die angebotenen Reisen sind in der Regel für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Ähnliche Reisen

UNESCO-Weltkulturerbe an Mosel und Rhein

Worms - Trier - Cochem - Koblenz - Loreley - Speyer Romanische Kaiserdome an Rhein und ...
5 Tage ab 1228 €

Herbst an Rhein und Mosel

Loreley-Schifffahrt Rhein Die Weinernte ist in vollem Gange, wenn Sie sich im Herbst auf den ...
4 Tage ab 489 €

Rundfahrt um den Wilden Kaiser

Fahrt vorbei am Walchsee ins Kaiserbachtal. Von Griesenau fahren Sie eine 5 km lange ...
1 Tag ab 63 €

Operettensommer - "60 Jahre Lehar Festival in Bad Ischl"

Operetten "Die Csárdásfürstin" v. Emmerich Kálmán I "Der Zarewitsch" v. Franz Lehar Fahrt ...
1 Tag ab 130 €

Füssen Festspielhaus Neuschwanstein

Das Musicaltheater im Herzen des Allgäus, direkt am Forggensee mit Blick auf Schloss ...
1 Tag ab 137 €

Wanderreise auf den Äolischen Inseln

2 Übernachtungen auf Sizilien mit Wanderungen Wanderungen auf Lipari, Salina, Stromboli ...
8 Tage ab 1569 €

Genuss in Ostpolen und Masuren Näher an der Natur

Mit dieser Reise wollen wir weg vom klassischen Besichtigungsprogramm und hin zum intensiven ...
9 Tage ab 1689 €

Karpfenessen im Aischgrund

Was gibt es Besseres im November als einen frischen Karpfen, noch dazu aus eigener Zucht und ...
1 Tag ab 55 €

Luisenburg Festspiele

"Der Brandner Kaspar2. Er kehrt zurück" (03.07.) Operette "Die Fledermaus" (21.08.) ...
2 Tage ab 415 €