Reisefinder

 
Reisekalender

Tickets - 1860 München

weiter

Wintermärchen St. Petersburg - 8 Tage

Wintermärchen St. Petersburg
NEUE - Reisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
RU20W001
Termin:
15.02.2020 - 22.02.2020
Preis:
ab 1239 € pro Person

  • Winterliche Kreuzfahrt durch die Ostsee
  • Besichtigung Katharinenpalast mit Bernsteinzimmer
  • Eintritt Peter-Paul-Festung und Isaaks-Kathedrale inklusive

1. Tag: Anreise nach Travemünde

3.00 Uhr ab Rosenheim/ 4.00 Uhr ab München. Fahrt vorbei an Nürnberg, nach Travemünde. Einschiffung auf das Fährschiff der Finnlines. Übernachtung/Abendessen an Bord.

2. Tag: Auf See

Genießen Sie die Überfahrt auf der Ostsee und die Annehmlichkeiten an Bord. Übernachtung und Vollpension an Bord.

3. Tag: Helsinki - St. Petersburg

Gegen 09.00 Uhr erreichen Sie heute Helsinki. Nach der Ausschiffung geht es weiter in Richtung Russland. Ihre Reiseleitung erwartet Sie in Vyborg. Gemeinsam fahren Sie weiter nach St. Petersburg in Ihr ****Hotel.

4. Tag: Stadtbesichtigung St. Petersburg

Die eleganteste Stadt Russlands ist sehr großzügig und weitläufig angelegt und bietet dem Besucher eine Fülle von kunsthistorischen und kulturellen Höhepunkten. St. Petersburg - zu Recht wird es das Venedig des Nordens genannt - erleben Sie heute ausführlich bei der Stadtbesichtigung: Der Newski- Prospekt und Schlossplatz werden Sie faszinieren. Nachmittags Besichtigung der Peter-Paul-Festung auf der „Haseninsel“. Die Festung hat die Form eines unregelmäßigen Sechsecks und wurde im Jahre 1740 vollendet; in der Kathedrale sind heute noch die russischen Zaren beigelegt. Abendessen im Hotel.

5. Tag: Stadtbesichtigung - Ausflug Puschkin

Vormittags Fortsetzung der Stadtbesichtigung. Ein besonderes Highlight ist der Besuch der Kusnechny Lebensmittelhallen. Hier verkosten Sie regionale Produkte. Fahrt nach Puschkin, 25 km südlich von St. Petersburg. Der Zarenhof wurde von Peter I. als Sommerresidenz seiner Frau Katharina I. gegründet. Der Katharinenpalast wurde im Auftrag von Elisabeth Petrowna, von Rastrelli im Rokokostil umgebaut und verzaubert noch heute mit seinemBernsteinzimmer, das Peter I. 1716 vom Preußenkönig Wilhelm I. als Geschenk erhalten hatte. Rückfahrt ins Hotel nach St. Petersburg.

6. Tag: St. Petersburg - Vyborg - Helsinki (Einschiffung)

Nach einem frühen Frühstück verlassen Sie das Venedig des Nordes und fahren in Richtung Finnland. Um 15.00 Uhr Einschiffung in Helsinki auf die Finnlines zur Überfahrt nach Travemünde um 17.00 Uhr. Abendessen an Bord.

7. Tag: Auf See - Ankunft in Travemünde

Genießen Sie den heutigen Tag auf See und nutzen Sie die Annehmlichkeiten an Bord des Fährschiffes. Ankunft abends in Travemünde. Kurze Fahrt nach Ahrensburg zum Hotel, Abendessen.

8. Tag: Ahrensburg - Rückreise

Mit unvergesslich schönen Erinnerungen treten Sie die Rückreise an. Ankunft München ca. 20.00 Uhr/21.00 Uhr. 

  • Taxi-Service
  • ****Fernreisebus FIRST CLASS
  • 3 x Übernachtung an Bord der Fähre Travemünde - Helsinki - Travemünde in Doppelkabinen Innen inkl. Verpflegung (1 x Frühstück/2 x Brunch/2 x Abendessen)
  • 3 x Übernachtung/Halbpension im ****Park Inn Nevsky
  • 1 x Übernachtung/Halbpension im ****Parkhotel Ahrensburg
  • Stadtführung St. Petersburg
  • Eintritt Peter-Paul-Festung
  • Besichtigung und Verkostung Kusnechny Lebensmittelhallen
  • Ausflug Puschkin inkl. Eintritt Katharinenpalast Bernsteinzimmer
  • Reisebegleitung
  • 8 Treuepunkte

Weitere Eintritte extra

Hinweis: Für die Einreise nach Russland benötigen Sie ein Visum. Visum-Besorgungsgebühr für deutsche Staatsangehörige (Stand Juli 2019) € 95,-

Voraussetzung: Reisepass mind. noch 6 Monate gültig, nachdem die Reise beendet ist, ausgefüllter Visumantrag, farbiges, biometrisches Passbild, nicht älter als 6 Monate, Einkommensnachweis, Bestätigung der Auslandskrankenversicherung. 

Unterkünfte Wintermärchen St. Petersburg

  • Pro Person im DZ
    1239 €
  • Pro Person im EZ
    1579 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Zuschlag Doppelkabine außen
    65 €
  • Zuschlag Einzelkabine außen
    85 €
Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 12 Personen. Des weiteren gelten die Reisebedingungen des Geldhauser Sommerkataloges 2019.

Allgemeine Pass- und Visumerfordernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Die angebotenen Reisen sind in der Regel für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Home|Stellenangebote|Impressum
Beratung & Buchung 0 89 - 21 26 85 01 0
powered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK