Reisefinder

 
Reisekalender

Tickets - 1860 München

weiter

Prag - die Perle an der Moldau
7 x pro Woche nach Prag

Weiter

Weinreise in die Toskana mit dem Sommelier Andrea Vestri - 5 Tage

Weinreise in die Toskana mit dem Sommelier Andrea Vestri
NEUE - Reisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
IT19S063
Termin:
08.05.2019 - 12.05.2019
Preis:
ab 998 € pro Person

  • 2 x Mittagessen in typ. Restaurants inkl. Tischgetränke
  • 3 x Weingutbesichtigung mit Weinproben
  • 1 x 3-Gang-Abendessen mit begleitenden Weinen

Der Sommelier Andrea Vestri, geboren in der Toskana, wohnt seit mehr als 20 Jahren in München, betreibt, hier die „European Wine Education“, eine anerkannte Wein- und Sommelierschule. Andrea Vestri hat diese kulinarische Reise in seine Heimat mit großer Liebe und Detailkenntnis zusammengestellt, getreu nach unserem Motto „Cucina, Cantina & Cultura“.

1. Tag: Anreise nach Siena

7:00 Uhr ab München/ 8:00 Uhr ab Rosenheim. Über den Brenner - Verona in die Toskana zur Certosa di Pontignano bei Siena. Abendessen im Agriturismo Certosa di Pontignano.

2. Tag: Im Chianti Classico Gebiet - Siena

Besichtigung des Weinguts ‘Losi di Querciavalle‘ im südlichen Chianti Classico Gebiet inkl. Verkostung der exzellenten Weine. Mittagessen in einer typischen Trattoria in Siena. Anschließend zeigt ihnen ein Stadtführer „sein“ wunderschönes Siena, eine der bedeutendsten Kunststädte Italiens. Rund um die Piazza del Campo reihen sich die prachtvollen Paläste und Kirchen. Zurück zum Relaxen in die Certosa. Abendessen im Agriturismo.

3. Tag: Monteriggioni - San Gimignano

Geführte Besichtigung des malerischen Städtchen Monteriggioni mit seinen gut erhaltenen Stadtmauern. Fahrt durch die Weinberge nach San Gimignano. Mittagessen in einer typischen Trattoria in San Gimignano. Anschließend geführter Rundgang durch das malerische San Gimignano mit seinen vielen Geschlechtertürmen. Versäumen Sie nicht, das köstliche Gelato von Weltmeister in der Gelateria Dondoli zu probieren. Zum Weingut Palagetto in herrlicher Lage mit Blick auf die Türme von San Gimignano ist es nicht weit. Weinprobe und Weinberg- Wanderung. Dieses faszinierende Weingut liegt in Sichtweite der Türme von San Gimignano. Das Abendessen mit begleitenden Weinen genießen Sie in der “Barriccaia“ im Barrique-Weinkeller des Agriturismo Palagetto, die Küchenchefin Deanna bereitet ein hervorragendes 3-Gänge-Menü zu.

4. Tag: Montalcino und Brunello

Geführte Besichtigung des historischen und bildhübschen Städtchen Montalcino. Zur freien Verfügung. Nachmittags Besichtigung des renommierten Weinguts ‘Conti Costanti‘ in Montalcino und anschließende Degustation der edlen Weine des Hauses. Das Weingut Conti Costanti zählt zu dem engen Kreis von Weingüter, die den Brunello di Montalcino bekannt und berühmt machten. Zurück nach Pontignano und Abendessen im Agriturismo Certosa di Pontignano.

5. Tag: Certosa - Rückreise

Rückfahrt über Verona - Brenner. Ankunft Rosenheim ca. 18:30 Uhr/ München 19:30 Uhr.

Ihre Reiseleitung:
Andrea Vestri

  • Taxi-Service
  • ****Fernreisebus FIRST CLASS
  • 4 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet in der Certosa di Pontignano
  • 3 x Abendessen im Agriturismo
  • 2 x Mittagessen in typ. Restaurants/Agriturismi inkl. Tischgetränke
  • 3 x Weingutbesichtigung mit Weinproben
  • 1 x 3-Gang-Abendessen mit begleitenden Weinen u. Tischgetränken
  • Stadtbesichtigungen: Siena/Monteriggioni/San Gimignano/Montalcino
  • Reiseleitung:Sommelier Andrea Vestri
  • Italienische Bettensteuer
  • 5 Treuepunkte

Weitere Eintritte extra

 

Certosa di Pontignano

 
Details
  • Pro Person im DZ
    998 €
  • Pro Person im EZ
    1073 €

Certosa di Pontignano

 

Die faszinierende und historische Certosa aus dem Jahr 1343 liegt im südlichen Chianti Classico Gebiet auf einem dominierenden Hügel rings um die kleine Stadt, nur wenige Kilometer von Siena entfernt. Komfortable Zimmer mit Bad o. DU/WC, Sat-TV, WLAN kostenlos. Sehr gutes Restaurant, Bar. Großer Garten.
www.lacertosadipontignano.com

Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 12 Personen. Des weiteren gelten die Reisebedingungen des Geldhauser Sommerkataloges 2019.

Allgemeine Pass- und Visumerfordernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Die angebotenen Reisen sind in der Regel für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Home|Stellenangebote|Impressum
Beratung & Buchung 0 89 - 21 26 85 01 0
powered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK