Reisefinder

 
Reisekalender

Tickets - 1860 München

weiter

Besuchen Sie uns auf der Messe: Garten München – Messe München
07.03. – 13.03.18
Wir sind exklusiver Buspartner der Garten München
Besuchen Sie uns auf dem Stand in Halle C3 / Stand 401

Besuchen Sie uns auf der Messe: „Die 66“ – Messe München Riem
20.04. – 22.04.18
Besuchen Sie uns auf dem Stand in Halle A6 / Stand 302

Prag - die Perle an der Moldau
7 x pro Woche nach Prag

Weiter

Wanderreise - Auf den Spuren der Etrusker - 6 Tage

Wanderreise
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
IT18S050
Termin:
02.10.2018 - 07.10.2018
Preis:
ab 978 € pro Person

  • Schifffahrt auf dem Bolsensee
  • Großes Besichtigungsprogramm
  • Weinprobe in Montefiascone EST! EST! EST!

1. Tag: Anreise Bolsena

06:30 Uhr ab München/07:30 Uhr ab Rosenheim. Fahrt vorbei an Florenz nach Bolsena am gleichnamigen See. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Orvietos Tuffstein

Wir folgen dem Weg „Corpus Domini“ bis ins Tal, vor uns liegt majestätisch die Akropolis von Orvieto. Die Wanderung um die steilen Tuffsteinfelsen endet vor dem Dom, eines der schönsten Bauwerke italienischer Gotik. Wir erwandern uns die faszinierende unterirdische Stadt, eine Reise in ein bizarres Tuffsteinlabyrinth.

3. Tag: Nicht nur für Pilger…

Nach einer kurzen Führung durch Bolsena fahren wir mit dem Bus nach Montefiascone, bekannt für seinen Weißwein EST! EST! EST!, den wir in einer antiken Weinkellerei verkosten. Weiterfahrt nach Bagnoregio, eines der schönsten Dörfer Italiens.

4. Tag: Capodimonte, Pitigliano und Sovana

Am Vormittag Schifffahrt auf dem Bolsenasee bis nach Capodimonte, idyllisch auf einer Halbinsel gelegen. Zu Fuß zur archäolog. Ruine von Visentium. Auf einer alten Etruskerstraße (Vie Cane“) gehen wir vorbei an antiken Nekropolen (von den Etruskern in den Tuffstein gehauen, bis zu 10 m Höhe) von Pitigliano nach Sovana, zwei der bekanntesten Tuffsteinorte der Toskana - der absolute Höhepunkt der Wanderung!

5. Tag: Die Papststadt & Gartenkunst

Fahrt nach Viterbo, Stadt der Päpste am Fuße des Monte Cimini (päpstlicher Palast, Handwerksviertel San Pellegrino) und zum Städtchen Bagnaia (Villa Lante, eine der großartigsten Villen der Spätrenaissance; der Park ist in Terrassen angelegt, berühmt sind die Brunnen und Wasserspiele). In Bomarzo, im „Parco dei Mostri“ (Monstergarten), erkunden wir Vicino Orsinis „Heiliger Wald“, ein bizarres Ensemble aus Riesenstatuen und Brunnen.

6. Tag: Bolsena - Rückreise

Fahrt Richtung Norden vorbei am Gardasee. Ankunft Rosenheim ca. 19:00 Uhr/München 20:00 Uhr.
 

  • Taxi-Service
  • ****Fernreisebus FIRST CLASS
  • 5 x Übernachtung mit Halbpension (4-Gang Menü) im guten ***Hotel Ai Platani
  • Willkommensdrink
  • 1 x Weinprobe EST!EST!EST! in einer antiken Kellerei
  • Schifffahrt auf dem Bolsenasee
  • Italienische Bettensteuer
  • alle Besichtigungen lt. Programm mit örtlichen, deutschsprechenden Wanderführern
  • Eintritte: Dom und unterirdisches Orvieto, Monstergarten in Bomarzo
  • 6 Treuepunkte


Weitere Eintritte extra

 

 

Ai Platani Hotel

 
Details
  • Pro Person im DZ
    978 €
  • Pro Person im EZ
    1103 €

Ai Platani Hotel

 
Ai Platani HotelAi Platani HotelAi Platani Hotel

Im Zentrum des mittelalt. Städtchen Bolsena am gleichnamigen See. Alle Zimmer mit Bad o. DU/WC, Sat-TV, Klimaanlage, W-LAN. Restaurant, Bar, Swimmingpool. www.hotelplatani.it

Home|Stellenangebote|Impressum
Beratung & Buchung 0 89 - 21 26 85 01 0
powered by Easytourist