Reisefinder

 
Reisekalender

Tickets - 1860 München

weiter

Prag - die Perle an der Moldau
7 x pro Woche nach Prag

Weiter

Vom Loiretal nach Aquitanien - 8 Tage

NEUE - Reisen Premiumreise
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
F19S015
Termin:
07.06.2019 - 14.06.2019
Preis:
ab 2088 € pro Person

  • Fahrt mit dem TGV 1. Klasse
  • Alle Abend- und Mittagessen inkl. Tischgetränke
  • Alle Besichtigungen inkl. Eintritte

1. Tag: Anreise Troyes

7:00 Uhr ab München. Fahrt über Straßburg in die Champagne nach Troyes. Eingebettet in eine Landschaft aus weiten Wiesen, Weinbergen und Wäldern hüllt Troyes uns regelrecht ein mit historischen Gebäuden und mittelalterlicher Atmosphäre, die vor allem den zahlreichen bunten Fachwerkhäusern zu verdanken ist. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Troyes - Bordeaux

Spaziergang durch die charmante von Seine und dem Canal du Trevois umgebenen Altstadt. Besichtigung der Peter- und-Paul-Kathedrale, deren Fenster aus dem 13.-15. Jh. als Meisterwerk der französischen Glasmalerei gelten. Über Orleans an der Loire entlang
bis zum Schloss Chaumont, in über 30 ha großen Gartenanlagen im Rahmen der „Internationale Gartenschau von Chaumont“ (Entwürfe von rund 30 Landschaftsgärtner aus verschiedenen Ländern). Weiter nach Tours und Abendessen im Hotel.

3. Tag: Tours - Bordeaux

Vormittags Führung durch Tours. Die farbenprächtige Fachwerk-Altstadt mit den Überresten der römischen Thermen ist ebenso sehenswert, wie die Kathedrale, in der lange der Umhang des Hl. Martin verehrt wurde. Mittagessen in Cognac inkl. Tischgetränke. Nach der Besichtigung des Schlosses erfahren Sie allerlei zur Herstellung des weltberühmten Weinbrands. Von hier geht es weiter südlich nach Bordeaux (5 Nächte im zentral gelegenen Hotel de Cité Mondiale). Abendessen in Bordeaux.

4. Tag: In Bordeaux - Klassische Stadt des Weins

Bei einer geführten Stadtbesichtigung lernen Sie die Weinmetropole Bordeaux mit ihrem eleganten Stadtkern kennen. Freie Mittagspause in der lebendigen Partnerstadt von München. Am Nachmittag besuchen Sie die moderne Cité du Vin. Ein sinnlicher und informativer Weg durch die Geschichte des Weines in aller Welt im eleganten Spiralturm an den Ufern der Garonne. Abendessen in Bordeaux.

5. Tag: Gironde & St. Emilion

Nur wenige Kilometer nördlich von Bordeaux liegt die Zitadelle von Blaye, eines der schönsten Beispiele der Militärarchitektur des 17. Jh.. Weiter nach Saint Emilion, woher die besten und teuersten Weine der Welt stammen. Wie auch Bordeaux gehört Saint Emilion zu Recht zum UNESCO-Weltkulturerbe. Besichtigung der aus dem Felsen gehauenen Kirche. Der zauberhafte Ort lädt ein zum Bummeln und Verweilen. Anschließend erwartet uns Weingutsbesitzer Armand Schuster de Ballwill auf seinem Château Montlau zur Führung mit Weinverkostung und feinem Winzerbuffet. Rückfahrt nach Bordeaux.

6. Tag: Schlösser und Bastiden im südlichen Bordelais

Besuch von Château Roquetaillade. Unweit davon liegt das befestigte Städtchen Bazas, eine Station auf dem Jakobsweg. Als Abschluss spazieren wir noch durch die Gässchen der Bastide St. Macaire. Abendessen in Bordeaux.

7. Tag: Dune von Pilat - Bucht von Arcachon - Cap Ferret

Fahrt und Besteigung der weltbekannten Dune du Pilat (116m), die einen schönen Blick auf den Atlantik und das Cap Ferret bietet. Weiterfahrt ins mondäne Seebad Arcachon mit prächtigen Villen, Casino, Hafenpromenade und großem Jachthafen. Entdecken Sie an Bord einer Pinasse, dem flachen Boot der Austernfischer, das berühmte Bassin von Arcachon mit den großen Austernbänken. Während der Fahrt probieren Sie die Austern und Weine der Region. Nach Bootsankunft in Cap Ferret Fahrt an die Dünen und Wogen der offenen, kilometerlangen Atlantikküste, bevor Sie in der Bucht von Arcachon in einem typischen Restaurant zu einem frühen Abendessen erwartet werden. Rückfahrt mit dem Bus nach Bordeaux.

8. Tag: Bordeaux Rückreise mit dem TGV

Morgens Transfer zum TGV-Bahnhof und Fahrt mit dem TGV-Hochgeschwindigkeitszug 1.Klasse nach Strassburg und weiter mit dem ICE nach München.

Ihre Reiseleitung:
Christian Schweiger

  • Taxi-Service
  • *****Fernreisebus LUXUS CLASS
  • 7 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet in ****Hotels
  • 5 Abendessen in Hotel- oder in guten Restaurants inkl. Tischgetränke
  • 1 x Winzerbuffet inkl. begleitende Weine
  • 1 x Mittagessen in typ. Restaurants inkl. Tischgetränke
  • Alle Führungen lt. Programm inkl. Eintritte
  • Fahrt mit einer Pinasse/Austernprobe mit Getränken
  • Cognacprobe
  • Reiseleitung
  • 8 Treuepunkte

Weitere Eintritte extra

 

****Hotels Loiretal nach Aquitanien

  • Pro Person im EZ
    2508 €
  • Pro Person im DZ
    2088 €
Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 12 Personen. Des weiteren gelten die Reisebedingungen des Geldhauser Sommerkataloges 2019.

Allgemeine Pass- und Visumerfordernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Die angebotenen Reisen sind in der Regel für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Home|Stellenangebote|Impressum
Beratung & Buchung 0 89 - 21 26 85 01 0
powered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK