Reisefinder

 
Reisekalender

Tickets - 1860 München

weiter

Prag - die Perle an der Moldau
7 x pro Woche nach Prag

Weiter

Thüringen - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
THUE0824
Termin:
Preis:
ab 685 € pro Person

  • Alle Eintritte inklusive
  • Auf den Spuren v. Goethe, Schiller und Martin Luther
  • Alle Eintritte inklusive

1. Tag: Anreise Weimar

06.15 Uhr ab Rosenheim/7.30 Uhr ab München. Fahrt ins Thüringer Land mit seinen tiefgrünen Wäldern nach Saalfeld. Unterwegs Einführung in das Leben und Schaffen von Goethe und Schiller. Besichtigung der wohl farbenprächtigsten Schaugrotten Europas. Weiterfahrt nach Weimar.

2. Tag: In Weimar

Vormittags erleben Sie die „Stadt der Deutschen Klassik“. Führung durch das Schillerhaus und Besichtigung des Goethehauses. Sie sehen den geschichtsträchtigen Marktplatz und das Theater (Gründungsort der Weimarer Republik). Nach dem Mittagessen in einem urigen Gewölbekeller (fak.) Besuch der Fürstengruft u.a. mit dem Sarkophag von Goethe. Fahrt zum nahen Barockschloss Belvedere mit seinen liebevoll gepflegten Blumenparks. Alternativ: Möglichkeit zur Besichtigung des Goethe-Nationalmuseums oder des Goethe-Gartenhauses an der Ilm.

3. Tag: Gotha und Erfurt

In der alten Residenzstadt Gotha mit ihrem stilvoll renovierten Marktplatz und den beeindruckenden Wasserkaskaden Besuch von Schloss Friedenstein mit Museum und Ekhof-Theater. Besichtigung des neu eröffneten Herzoglichen Kunstmuseums und Besuch des Barockfestes der Stadt Gotha im Schlosshof. Nach dem Mittagessen im Pagenhaus (fak.) Fahrt in die Landeshauptstadt Erfurt und Besichtigung des gotischen Domes, der Severikirche sowie weiterer Sehenswürdigkeiten. Möglichkeit zum Besuch des Augustinerklosters, wo Luther 1505 als Mönch eintrat und der Gedenkstätte. Besuch der ältesten erhaltenen Synagoge in Deutschland mit dem „Erfurter Schatz“, einem 1998 gefundenen, in New York, London und Paris ausgestellten Schatz von kulturhistorischem Wert, vergraben im Pogromjahr 1349. Rückfahrt nach Weimar.

4. Tag: Weimar - Eisenach - Rückreise

Einführung in das Leben Luthers und in die Zeit der Reformation. In der Luther- und Bachstadt Eisenach geführte Besichtigung auf der Wart- burg. Hier lebte die heiliggesprochene Landgräfin Elisabeth, Luther übersetzte das Neue Testament und König Ludwig II. holte sich auf der Wartburg Anregungen für sein Schloss Neuschwanstein. Besichtigung der Georgenkirche, hier predigte Luther nach dem Reichstag von Worms und J. S. Bach wurde hier getauft. Nach der Mittagspause Rückfahrt. Ankunft München ca. 19.45 Uhr/Rosenheim 20.45 Uhr.

Ihre Reiseleitung: Jürgen Zorn
 

  • Taxi-Service
  • ****Fernreisebus FIRST CLASS
  • 3 x Übernachtung mit Halbpension im ****Hotel Leonardo
  • Besichtigungen laut Programm
  • Stadtführung Weimar und Erfurt
  • alle Führungen inkl. Eintritte lt. Programm: Feengrotte, Wartburg, Goethe- und Schillerhaus, Fürstengruft, Synagoge, Schloss Friedenstein (Wert ca. € 65,- p.P.)
  • Kurtaxe
  • Reiseleitung
  • 4 Treuepunkte


Weitere Eintritte extra
 

Leonardo Hotel Weimar

 
  • Pro Person im DZ
    685 €
  • Pro Person im EZ
    753 €
Home|Stellenangebote|Impressum
Beratung & Buchung 0 89 - 21 26 85 01 0
powered by Easytourist