Reisefinder

 
Reisekalender

Tickets - 1860 München

weiter

 
19. - 23. Februar 2020 | Messe München

weiter

Seefestspiele Mörbisch - 4 Tage

Seefestspiele Mörbisch
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
A20S008A
Termin:
Preis:
ab 818 € pro Person

  • Oper “Turandot“ - Römersteinbruch St.Margarethen
  • Musical „West Side Story“ - Seebühne Mörbisch
  • Sommer Matinee im Schloss Esterhazy & Schifff. Neusiedlersee

Oper im Steinbruch in St.Margarethen: Oper „Turandot“ von Giacomo Puccini: Seit 1996 ist der Steinbruch von St.Margarethen ein in Europa tonangebender Treffpunkt für internationale Opernfreunde. Der Steinbruch ist eine der schönsten und imposantesten Freiluft-Arenen Europas mit einer einzigartigen Atmosphäre und Akustik. Die Hauptbühne mit 7.000 m² gleicht einem riesigen Konzertsaal unter freiem Himmel für fast 5.000 Zuschauer. Drei Rätsel stellt die geheimnisvolle Prinzessin Turandot jedem Mann, der um ihre Hand und damit um den Platz auf dem Thron neben ihr anhält. Wer die Rätsel nicht lösen kann, verliert sein Leben unter dem unerbittlichen Schwert des Henkers. „Keiner schlafe- Nessun dorma“ so beginnt denn auch die berühmte Arie der Prinzessin, in der er über die gefürchtete Turandot und seine immer heißer aufflammende Liebe zu dieser erbarmungslosen und faszinierenden Frau singt. Giacomo Puccini gelang mit „Nessun dorma“ eine der bekanntesten und beliebtesten Arien der gesamten Opernliteratur. In Italienischer Sprache mit deutschen Untertiteln.
www.operimsteinbruch.at

Seefestspiele Mörbisch: Das weltbekannte Musical „West Side Story” nach der Musik von Leonard Bernstein und einer Idee von Jerome Robbins. Original Broadwayproduktion von Robert E.Griffith u. Harold S. Prince. In der Saison 2020 verwandelt sich Mörbisch in die Weltmetropole New York. Erleben Sie eine verbotene Liebe und ihr tragisches Ende in der berühmten West Side Story.
www.seefestspiele.at

1. Tag: Anreise Sopron

7.00 Uhr ab München/8.00 Uhr ab Rosenheim. Fahrt Richtung Wien nach Sopron direkt hinter der österreichischen Grenze. Genießen Sie die Annehmlichkeiten des Hotels. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Ausflug Burgenland - Matinee - Oper „Turandot“

Fahrt in die Hauptstadt des Burgenlandes. In Eisenstadt Rundgang durch den historischen Stadtkern auf den „Spuren Joseph Haydns“, Besuch des Esterhazy Palais. 11.00 Uhr Sommer-Matinee im Schloss Esterhazy: Erleben Sie die Musik des Komponisten Joseph Haydn am Originalschauplatz seines Schaffens (1h). Zurück ins Hotel. Nach dem Abendessen Fahrt nach St. Margarethen. Besuch der Puccini-Oper „Turandot“ (Beginn: Juli 20.30 Uhr /August 20.00 Uhr). Rückfahrt ins Hotel.

3. Tag: Mörbisch - Musical „West Side Story“

Kurze Fahrt zum Schiffsanleger in Mörbisch. Schifffahrt nach Illmitz und weiter mit dem Bus zum Schloss Halbturn, dem bedeutendsten Barockbau des Burgenlandes mit seiner schönen Parkanlage (Aufenthalt). Im nahen Frauenkirchen geführte Besichtigung durch die barocke Basilika „Maria auf der Heide“. Im Heurigen Weingut Gangl in Illmitz verwöhnen wir Sie dann mit einer Pustaplatte (Brettljause mit Schinken, Speck, Kaiserfleisch, Paprika, Tomaten, Brot) und einer Weinverkostung mit fünf verschiedenen Weinen. Mit dem Bus zurück durch den Nationalpark Neusiedler See-Seewinkel über Fertöd ins Hotel. Nach dem Abendessen kurzer Bustransfer zum Schiffsanleger in Fertörakos. Schifffahrt direkt zur großartigen Seebühne. Besuch des Musicals „West Side Story“ (Beginn: Juli 20.30 Uhr / August 20.00 Uhr). Nach der Vorstellung ab Seebühne mit dem Schiff zurück nach Fertörakos und mit dem Bus zum Hotel.

4. Tag: Sopron - Rückreise

Fahrt in die Wachau nach Dürnstein (Aufenthalt). Ankunft Rosenheim ca. 19.00 Uhr/München 20.00 Uhr.

  • Taxi-Service
  • ****Fernreisebus FIRST CLASS
  • 3 x HP im ****Hotel Sopron in Sopron in Komfortzimmern mit Klimaanlage
  • Stadtführung Eisenstadt inkl. Esterhazy Palais
  • Schifffahrt Mörbisch - Illmitz
  • Weingut Gangl mit Pustaplatte/Weinprobe
  • Führung Basilika Frauenkirchen
  • Sommer Matinee im Schloss Esterhazy (1h)
  • Karten „Turandot“ Kat.4 & „West Side Story“ Kat. 9
  • Reiseleitung
  • 4 Treuepunkte

Eintritte bei den Besichtigungen extra

Sopron Hotel

 
Details
  • Pro Person im DZ
    818 €
  • Pro Person im EZ
    873 €

Sopron Hotel

 

In Sopron, nur wenige Gehmin. zur Altstadt. 10 min zur der österr.-ungar. Grenze. Komfortable Zimmer mit Bad/DU/WC, Föhn, Sat-TV, Telefon, Klimaanlage, Minibar. Finn. Sauna, Fitnessraum. Swimmingpool im Garten, Biergarten. www.hotelsopron.hu

Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 12 Personen. Des weiteren gelten die Reisebedingungen des Geldhauser Sommerkataloges 2020.

Allgemeine Pass- und Visumerfordernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Die angebotenen Reisen sind in der Regel für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Home|Stellenangebote|Impressum
Beratung & Buchung 0 89 - 21 26 85 01 0
powered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK