Reisefinder

 
Reisekalender

Tickets - 1860 München

weiter

 
19. - 23. Februar 2020 | Messe München

weiter

Opern- & Konzertreise nach Prag - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
CZ20S005
Termin:
15.06.2020 - 19.06.2020
Preis:
ab 1135 € pro Person

  • „Prager Symphoniker und Pinchas Zukerman“
  • Oper „Don Giovanni“ v. W.A. Mozart im Ständetheater
  • Zahlreiche Eintritte bereits inklusive!

1. Tag: Anreise Karlsbad - Prag

07:00 Uhr ab München. Fahrt nach Prag. Am Nachmittag Rundgang durch Prager Altstadt mit ihrem Stadtführer: Pariser Straße, Jüdisches Viertel, Altstädter Platz mit Rathaus und astronomischer Uhr. Der legendäre Wenzelsplatz, ein Spaziergang durch die zauberhaften Gassen der Altstadt und zur Karlsbrücke komplettieren den Rundgang. Abendessen im bekannten Restaurant „U dvou panu!“.

2. Tag: Prag intensiv

Fahrt mit der historischen Straßenbahn zur Prager Burg inkl. 1 Glas Sekt. Anschließend erkunden Sie die Sehenswürdigkeiten auf dem Prager Burgberg (inkl. Eintritte): St. Veitsdom, Vladislavsaal (Prager Fenstersturz), das berühmte Goldene Gässchen und den Daliborkaturm. Von weitem grüßen das Kloster Strahov, der Petrin-Hügel und die Loreto-Wallfahrtskirche. Genießen Sie von diesem erhöhten Standpunkt das berühmte Panorama über die gesamte Stadt Prag. Mittagessen im Restaurant „Villa Richter“ mit einem traumhaften Panoramablick. Am Nachmittag besuchen Sie das Palais Lobkowitz, das einzige Privatpalais auf der Prager Burg, heute wieder in Familienbesitz. Zu den fürstlichen Sammlungen zählen Waffen, Bilder von Canaletto, Breughel, Velasquez, alte Musikinstrumente und Handschriften von Mozart und Beethoven, kostbares Tafelservice und kirchliche Gegenstände. Der Abend steht zur freien Verfügung.

3. Tag: Prager Kleinseite - Konzert

Wanderung entlang des Königsweges zur Karlsbrücke. Schifffahrt auf der Moldau zur Insel Kampa. Weiter zur Prager Kleinseite, die mit ihren prachtvollen Renaissance- und Barockbauten, Kirchen Adelspalästen und Gärten zu den architektonischen eindrucksvollsten Stadtteilen Prags gehört. Hervorzuheben sind die barocke Nikolauskirche (inkl. Eintritt) und die Karmelitenkirche Maria vom Siege mit dem Prager Jesulein, einer Sehenswürdigkeit aus der Zeit des spanischen Einflusses. Mittagessen in den stilvollen Räumen des Hotels Aria im Restaurant „Coda“. Nachmittag zur freien Verfügung. Um 19.30 Uhr Besuch des Konzertes im Smetanasaal des Obecni Dum. Es spielen die Prager Symphoniker unter der Leitung von Pietari Inkinen und Pinchas Zukerman (Violine Programm: J.S:Bach: Konzert für 2 Violinen BWV 1043 I W.A. Mozart: Violinkonzert Nr.5 KV 219 I I.Strawinsky: Ballettmusik „Le Sacre du printemps“ (Frühlingsweihe)

4. Tag: Schloss Konopiste - Oper

Ausflug zum Schloss Konopiste mit Besichtigung des Schlosses, ehemalige Residenz des österreichischen Thronfolgers Franz Ferdinand, der 1914 in Sarajevo ermordet wurde. Das Gebüde beherbergt eine der bedeutendsten Sammlungen von Kunstgegenständen, Waffen und Jagdtrophäen von der Gotik bis heute. Die großzügige Anlage ist von einem großen Garten und einem Wildpark umgeben. Rückfahrt nach Prag und Zeit zur freien Verfügung. Abschiedsabendessen im Jugendstil-Restaurant „Sarah Bernhardt“. Um 19.00 Uhr Besuch der Oper Don Giovanni von W.A. Mozart im Ständetheater, der Stätte der Uraufführung.

5. Tag: Prag - Pilsen - Rückreise

Heute verlassen Sie Prag und fahren nach Pilsen. In der Kulturhauptstadt von 2015 legen Sie die Mittagspause ein. Durch den Bayrischen Wald zurück. Ankunft München ca. 19:30 Uhr.

  • Taxi-Service
  • ****Fernreisebus FIRST CLASS
  • 4 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im *****Hotel Ambassador
  • 2 x 3-Gang Abendessen und 2 x 3-Gang-Mittagessen (inkl. 1 Getränk) in bekannten Restaurants
  • Halbtägige Stadtbesichtigungen Prager Altstadt, Prager Burg und Kleinseite
  • Fahrt mit der historischen Straßenbahn inkl. 1 Getränk
  • Schifffahrt Moldau zur Insel Kampa inkl. 1 Getränk
  • Besichtigung/Eintritt Schloss Konopiste
  • Eintritte: Prager Burg (St. Veitsdom, Vladislavsaal, Goldenes Gässchen, St.Georgsbasilika, Daliborkaturm), Palais Lobkowitz inkl. Audioguide. Schloss Konopiste, St.Nikolauskirche (Kleinseite)
  • 17.06. Konzert im Smetanasaal des Obecni Dum „Prager Symphoniker und Pinchas Zukerman“ Kat. 2
  • 18.06. Oper „Don Giovanni“ von W.A. Mozart im Ständetheater Kat. 2
  • Örtliche Reiseleitung
  • Reisebegleitung
  • 5 Treuepunkte

Weitere Eintritte extra

Ambassador Zlata Husa

 
Details
  • Pro Person im DZ
    1135 €
  • Pro Person im EZ
    1365 €

Ambassador Zlata Husa

 

(Landeskategorie 5 Sterne), direkt am Wenzelsplatz gelegen. Zimmer mit DU/WC oder Bad/WC, Föhn, Sat-TV, Safe, Direktwahltelefon, Minibar, Internetanschluss, Restaurants, Bar, Café, Wellnessbereich, Spielcasino, Friseur. www.ambassador.cz
 

Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 12 Personen. Des weiteren gelten die Reisebedingungen des Geldhauser Sommerkataloges 2020.

Allgemeine Pass- und Visumerfordernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Die angebotenen Reisen sind in der Regel für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Home|Stellenangebote|Impressum
Beratung & Buchung 0 89 - 21 26 85 01 0
powered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK