Reisefinder

 
Reisekalender

Tickets - 1860 München

weiter

Okzitanien - Im Lande der Katharer FLUG - 8 Tage

Okzitanien - Im Lande der Katharer FLUG
Flugreise NEUE - Reisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
F19S014
Termin:
27.06.2019 - 04.07.2019
Preis:
ab 2148 € pro Person

  • 7 Abend- und 3 Mittagessen inkl. Tischgetränke
  • Alle Besichtigungen inkl. Eintritte
  • Kultur zwischen Südfrankreich und Spanien

Eine abwechslungsreiche Reise in den südlichsten Teil Frankreichs am Fuße der Pyrenäen, wo zahlreiche Burgen und Klöster von der kulturellen Hochblüte des Mittelalters und den Albigenserkreuzzügen zeugen, wo der Canal du Midi Atlantik und Mittelmeer durch beeindruckende Schleusenanlagen miteinander verbindet, wo Airbusse in gewaltigen Anlagen hergestellt werden und wo schließlich das zauberhafte Katalonien die Grenzen zwischen Frankreich und Spanien vergisst.

1. Tag: Anreise München - Toulouse

Morgens Flug mit Lufthansa ab München nach Toulouse, die “Rote Hauptstadt“ der Region Midi-Pyrenäen. Empfang durch Ihren Reiseleiter Christian Schweiger. Besichtigung der Herstellung des Airbus 380 in Blagnac. Hautnahes Nacherleben des Erstflugs und Einblicke in das große Europaprojekt. Fahrt nach Toulouse und Abendessen.

2. Tag: Toulouse und Moissac

Besuch der lebhaften Altstadt, der romanischen Ziegelbasilika von St. Sernin, der beeindruckenden gotischen Jakobinerkirche mit dem Palmengewölbe und dem Grabschrein des Thomas von Aquin. Weiter nach Moissac, ein wahres Juwel am Jakobsweg, mit einem der schönsten und reichst verzierten Kreuzgänge der Romanik. Zurück nach Toulouse und Abendessen.

3. Tag: Fontfroide und Perpignan

Am Fuße der Pyrenäen geht es ostwärts zur abgeschiedenen Zisterzienserabtei von Fontfroide inmitten von Zypressen und Pinien. Besichtigung des Klosters und bekannten Rosengartens. Mittagessen in den alten Gewölben der Abtei, der von Gault & Millau ausgezeichneten Table de Fontfroide. Weiter nach Perpignan und Führung durch die Altstadt. Weiter nach Perpignan, Abendessen in der Altstadt.

4. Tag: Ausflug Côte Vermeille

Besichtigung des Palastes der Könige Mallorkas. Fahrt an die zerklüftete Felsküste, wo die Pyrenäen zwischen Frankreich und Spanien ans Mittelmeer stoßen. Feines katalanisches Mittagessen im zauberhaften Fischerhafen von Collioure und etwas Freizeit zum Bummeln oder Baden. Weiter nach Elne und Besichtigung der Kathedrale mit ihrem wunderschönen, romanischen Kreuzgang. Zurück nach Perpignan und Abendessen.

5. Tag: Ausflug an die Costa Brava

Fahrt über den Pass von Perthus nach Spanien. In Figueres Besichtigung des Dali-Museums. Mittagspause in San Marti am Golf von Rosas. Weiter nach Empuries zu den Überresten eines einst wichtigen griechischen Handelsstützpunkts am Mittelmeer. Zurück nach Perpignan und Abendessen.

6. Tag: “Auf den Spuren der Albigenser“

Fahrt zur Wehranlage des “Fort von Salses“, ein ausgeklügeltes Bollwerk aus dem 15. Jh. Von dort durch Weinberge und wildromantische Felsformationen ins Massiv der Korbieren, auf dessen Gipfel die Katharerburgen thronen. Gemütliches Mittagessen in
einer typischen Auberge. Am Adlerhorst von Queribus werden wir mit einer unvergesslichen Aussicht belohnt - 1000 jährige Geschichte zum Greifen. Von dort am Fuße der Pyrenäen über Quillan nach Carcassonne und Abendessen im Hotel.

7. Tag: Carcassonne und St Hilaire

Carcassonne ist mit ihrer Altstadt das großartigste Beispiel mittelalterlicher Baukunst in Europa und gilt als vollendetste Festung Europas, weshalb sie als einzige Stadt von der UNESCO als Weltkulturerbe eingestuft wurde. Führung durch die beeindruckende Zitadelle, das Chateau Comptal und die übrige Wehranlage. Nach der Mittagspause Fahrt in die Benediktinerabtei St. Hilaire. Besonders sehenswert sind neben der romanischen Kirche und dem Kreuzgang auch die ungewöhnlichen Deckenmalereien der Abtgemächer. Hier wurde Sekt erfunden, den wir im unweiten Limoux zu kosten bekommen. Zurück nach Carcassonne und Abendessen.

8. Tag: Rückflug München

Transfer zum Flughafen Toulouse und Rückflug nach München.

Ihre Reiseleitung:
Christian Schweiger

  • Taxi-Service zum/ab Flughafen München
  • Linienflug mit Lufthansa München - Toulouse - München in der economy class
  • *****Fernreisebus LUXUS CLASS
  • 7 x Übernachtungen mit Frühstücksbüffet in guten ****Hotels
  • 7 x Abendessen in den Hotels oder ausgewählten Restaurants inkl. Tischgetränke
  • 3 x Mittagessen in typ. Restaurants inkl. Tischgetränke
  • Alle Besichtigungen lt. Programm inkl. Eintritte
  • Sektprobe in Limoux
  • Reiseleitung
  • 8 Treuepunkte

Weitere Eintritte extra

 

Mittelklassehotels Okzitanien

Details
  • Pro Person im DZ
    2148 €
  • Pro Person im EZ
    2543 €

Mittelklassehotels Okzitanien

Ort: Hotel: Nächte:
Toulouse ****Wilsor 2
Perpignan ****Windsor 3
Carcassonne ****Porte de la Cité 2

Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 12 Personen. Des weiteren gelten die Reisebedingungen des Geldhauser Sommerkataloges 2019.

Allgemeine Pass- und Visumerfordernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Die angebotenen Reisen sind in der Regel für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Home|Stellenangebote|Impressum
Beratung & Buchung 0 89 - 21 26 85 01 0
powered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK