Reisefinder

 
Reisekalender

Tickets - 1860 München

weiter

Prag - die Perle an der Moldau
7 x pro Woche nach Prag

Weiter

Nordkap & Lofoten - 13 Tage

Premiumreise
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
SK18S003
Termin:
13.07.2018 - 29.07.2018
Preis:
ab 2648 € pro Person

  • Stockholm & Oslo
  • Ganztägige Inselrundfahrt Lofoten
  • Fähr-Kreuzfahrt mit der luxuriösen Color Line

1. Tag: Anreise - Kiel (Einschiffung)

03:45 Uhr ab Rosenheim/5:00 Uhr ab München. Fahrt über die Autobahn nach Kiel. Einschiffung auf das Fährschiff der Stena Line, Abendessen und Übernachtung an Bord.

2. Tag: Göteborg - Stockholm

Frühstück an Bord und Ausschiffung in Göteborg. Vorbei an Boras nach Jönköping, einer Stadt an der Südspitze des großen Vättersees. Am Ostufer des Sees liegt das hübsche Städtchen Gränna, hier werden Schwedens berühmteste Süßigkeiten hergestellt - die rot-weißen Zuckerstangen Polkagrisar. Über Norrköping erreichen Sie die schwedische Hauptstadt Stockholm. Die größte Stadt Skandinaviens liegt wunderschön, verteilt auf 14 Inseln, an der Mündung des Mälarsees in die Ostsee. Bei einer Stadtführung lernen Sie die Sehenswürdigkeiten kennen.

3. Tag: Stockholm - Umea

Vorbei an der Universitätsstadt Uppsala nach Gävle mit seinen Holzhäusern aus dem 18. und 19. Jh.. Auf Ihrer Route entlang des Bottnischen Meerbusens liegt Härnösand. Sehenswert ist hier der klassizistische Dom. Durch das Gebiet Höga Kusten, das zum UNESCO-Weltnaturerbe gehört, erreichen Sie die lebhafte Universitätsstadt Umea.

4. Tag: Umea - Levi / Sirkka

Entlang des Bottnischen Meerbusens geht es weiter nach Lulea, das größte Kichdorf Schwedens (UNESCO-Weltkulturerbe). Weiter nach Finnland, nahe des Dorfes Juoksenki erreichen Sie den Polarkreis. Nicht weit entfernt liegt Sirkka im Wintersportgebiet Levi.

5. Tag: Levi/Sirkka - Honningsvåg - Nordkap

Über Muonio erreichen Sie die große, nur sehr dünn besiedelte Gemeinde Enontekiö. Im
Norden des Gebietes liegt der höchste Berg Finnlands, der 1.324 m hohe Haltitunturi. Bei
Kivilompolo überqueren Sie die Grenze nach Norwegen. Weiter geht es durch den hohen
Norden an die Küste. Entlang des großen Porsangerfjordes durch den Nordkaptunnel erreichen Sie die Insel Magerøya. Abends erwartet Sie ein weiterer Höhepunkt: Von Honningsvåg brechen Sie auf zum 307 m hohen Nordkap: der Besuch ist ein unvergessliches Erlebnis!

6. Tag: Honningsvåg - Tromsø

Entlang des Porsangerfjordes, vorbei an Alta mit seinen berühmten Felszeichnungen (UNESCO Weltkulturerbe), das Panorama der Lyngenalpen stets im Blick, nach Olderdalen. Es folgen zwei kurze Fährüberfahrten über den Lyngen- und Ullsfjord. Das Tagesziel Tromsø, die nördlichste Universitätsstadt, ist berühmt für seine Eismeerkathedrale.

7. Tag: Tromsø - Lofoten - Henningsvaer

Durch die zerklüftete nordnorwegische Küstenlandschaft geht es weiter nach Süden. Sie sehen heute den großen Ofotfjorden, die Insel Hinnoya - nach Spitzbergen die größte Insel Norwegens - und den schmalen Raftsund, der die Inselgruppe der Vesteralen mit den Lofoten verbindet. Die Lofotenroute bietet viel Abwechslung: steil aufragende Berge, offene See, weiße Strände und pittoreske Fischerdörfer.

8. Tag: Auf den Lofoten

Malerische Fischerdörfer und atemberaubende Ausblicke - Gründe genug, einen ganzen Reisetag auf den Lofoten zu verbringen! Bei einer Inselrundfahrt von Svolvaer, dem kulturellen Zentrum, über Moskenes bis Å lernen Sie die Schönheit dieser einmaligen Symbiose aus rauer natürlicher Urgewalt und menschlichem Schaffen kennen.
 

9. Tag: Lofoten - Fährüberfahrt - Mo I Rana

Mit dem Fährschiff verlassen Sie heute die Lofoten und gelangen zurück auf das norwegische Festland. Zwei Steinpyramiden mit einer Weltkugel symbolisieren den Polarkreis, welchen Sie heute überschreiten. Weiter nach Moi Rana, am Ranafjord gelegen.

10. Tag: Mo I Rana - Mosjøen - Trondheim

Entlang des atlantischen Küstenstreifens erreichen Sie Mosjøen mit seinen wunderschönen alten Holzhäusern. Entlang des Flusses Namsen, einer der lachsreichsten Flüsse Europas, nach Trondheim. Der berühmte Nidarosdom ist das größte sakrale Bauwerk Skandinaviens und Krönungskirche der norwegischen Könige. Die farbenfrohen Speicherhäuser am Fluss Nidlev sind hübsche Fotomotive.

11. Tag: Trondheim - Oslo

Entlang des Nationalpark Dovrefjell, einem der unberührtesten Gebite Norwegens, erreichen Sie Dombås. Durch das sagenumwobene Gudbrandsdalen weiter zur Olympiastadt Lillehammer. Vorbei am Mjøsa-See, dem größten Binnensee Norwegens, in die Hauptstadt Oslo.

12. Tag: Oslo - Einschiffung Color Line

Stadtbesichtigung durch die grüne Metropole mit königlichem Schloss und dem berühmten Rathaus, in welchem alljährlich der Friedensnobelpreis verliehen wird. Um 14.00 Uhr legt das luxuriöse Fährschiff der Color Linie in Richtung Kiel ab. Genießen Sie die Ausfahrt aus dem Oslofjord bei einem Drink in der Panorama Observation Lounge.

13. Tag: Kiel - Rückreise

Mit unvergesslichen Erinnerungen treten Sie die Rückreise an. Ankunft München ca. 22:00 Uhr/Rosenheim 23:00 Uhr.
 

  • Taxi-Service
  • *****Fernreisebus LUXUS CLASS
  • 10 x Übernachtung mit Halbpension in guten Mittelklassehotel
  • 1 x Übernachtung/Halbpension an Bord der Stena Line
  • 1 x Übernachtung/Halbpension an Bord der Color Line
  • Stadtbesichtigung in Stockholm und Oslo mit örtl. Reiseleitung
  • Inselbesichtigung Lofoten
  • Eintritt Nordkap & Nordkap Diplom
  • Reiseleitung
  • 13 Treuepunkte


Weitere Eintritte extra

*** / **** Nordkap u. Lofoten Hotels

  • Pro Person im DZ
    2648 €
  • Pro Person im EZ
    3346 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Zuschlag Doppelkabine außen p.P.
    70 €
  • Zuschlag Einzelkabine innen p.P.
    210 €
  • Zuschlag Einzelkabine außen p.P.
    295 €
Home|Stellenangebote|Impressum
Beratung & Buchung 0 89 - 21 26 85 01 0
powered by Easytourist