Reisefinder

 
Reisekalender

Tickets - 1860 München

weiter

Prag - die Perle an der Moldau
7 x pro Woche nach Prag

Weiter

Musikalisches Dresden - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
D19S006A
Termin:
Preis:
ab 675 € pro Person

  • Semperoper: “Il Barbiere di Siviglia” (29.03.) „Giulio Cesare in Egitto“ (21.04.)
  • Frauenkirche: MDR Sinfonieorchester (30.03.)/„Johannespassion“ (19.04.)
  • Staatsoperette Dresden: „Die schöne Galathee/Gianni Schicci“ (20.04.-optional)

1. Tag: Anreise Dresden

6.45 Uhr ab Rosenheim/8.00 Uhr ab München. Fahrt nach Dresden in das zentral gelegene ****Hotel Westin. Abendessen im Hotel. 19.04.:Konzert in der Frauenkirche „Johannespassion“ von Johann Sebastian Bach, Kammerchor der Frauenkirche u. ensemble Frauenkirche. Ltg: Matthias Grünert ( 20.00 Uhr).

2. Tag: In Dresden

Vormittags Möglichkeit zur Teilnahme an einer 3-stündigen Stadtführung mit Besuch der wichtigsten Sehenswürdigkeiten von „Elbflorenz“. Nachmittags zur freien Verfügung. Entdecken Sie Dresden auf eigene Faust. Gelegenheit zum Besuch der vielen Museen wie z.B. Grünes Gewölbe, Historisches Grünes Gewölbe, Gemäldegalerie Alte und Neue Meister oder der prachtvollen Sammlung „Türckische Cammer“ im Dresdner Residenzschloss. 29.03.: Oper „Il Barbiere di Siviglia“ in der Semperoper v. Gioacchino Rossini in italien. Sprache mit dt. Übertitel (19.00 Uhr). 20.04.: Staatsoperette Dresden „Die schöne Galathee/Gianni Schicci“ komische Operette in einem Akt mit der Musik von Franz von Suppé (optional) 19.30 Uhr.

3. Tag: In Dresden

Schifffahrt auf der Elbe zum „Blauen Wunder und zurück. Spätnachmittags zur freien Verfügung. 30.03.: Konzert in der Frauenkirche. MDR Sinfonieorchester mit Chor und Solisten unter der Leitung von Daniel Hope 20.00 Uhr. 21.04:.Oper „Giulio Cesare in Egitto“ („Julius Caesar in Ägypten“). Oper in drei Akten von Georg Friedrich Händel in italien. Sprache mit dt. Übertiteln.

4. Tag: Dresden - Rückreise

Fahrt zum Schloss Moritzburg, einer Perle barocker Baukunst. Führung durch dieses prachtvolle „Wettiner Schloss“, das Moritz der Starke und sein Baumeister Matthäus D. Pöppelmann (1723-1736) erbaut haben. Gegen Mittag Rückfahrt. Ankunft München ca. 19.00 Uhr/Rosenheim 20.00 Uhr.

  • Taxi-Service
  • ****Fernreisebus FIRST CLASS
  • 3 x ÜF im ****Hotel Westin Bellevue
  • 1 x 3-Gang Abendessen im Hotel
  • Schifffahrt auf der Elbe
  • Schloss Moritzburg inkl. Eintritt
  • Beherbergungsgebühr Dresden
  • Reiseleitung
  • 4 Treuepunkte


Eintritte extra

Märzreise:

  • 29.03.: Oper „Il Barbiere di Siviglia“, Semperoper, Kat 5
  • 30.03.: Konzert MDR Sinfonieorchester, Frauenkirche, Kat 3

Aprilreise/Ostern:

  • 19.04.: Konzert „Johannespassion“ v.J.S.Bach, Frauenkirche, Kat 3
  • 21.04.:Oper „Giulio Cesare in Egitto“ v. G.F.Händel, Kat 5

 

Hotel Westin Bellevue

 
  • Pro Person im DZ
    675 €
  • Pro Person im EZ
    755 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • „Il Barbiere di Siviglia“ Kat. 1
    78 €
  • „Il Barbiere di Siviglia“ Kat. 2
    68 €
  • „Il Barbiere di Siviglia“ Kat. 3
    58 €
  • „Il Barbiere di Siviglia“ Kat. 4
    38 €
  • „Il Barbiere di Siviglia“ Kat. 5
    0 €
  • "MDR Sinfonieorchester" Kat. 1
    45 €
  • "MDR Sinfonieorchester" Kat. 2
    30 €
  • "MDR Sinfonieorchester" Kat. 3
    0 €
Home|Stellenangebote|Impressum
Beratung & Buchung 0 89 - 21 26 85 01 0
powered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK