Reisefinder

 
Reisekalender

Tickets - 1860 München

weiter

 
19. - 23. Februar 2020 | Messe München

weiter

Lissabon, Porto & das Tal des Douro - 8 Tage

Lissabon, Porto & das Tal des Douro
Flugreise Schiffsreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
FK20S14
Termin:
29.08.2020 - 05.09.2020
Preis:
ab 2049 € pro Person

  • Stadtführungen Lissabon und Coimbra
  • Portweinprobe in Vila Nova de Gaia
  • Weinbaugebiet Rio Torto mit Weinprobe

Lissabon - Fátima - Coimbra - Porto - Régua - Vega de Terrón - Salamanca - Senhora da Ribeira - Porto

1. Tag: Anreise Lissabon

Linienflug nach Lissabon. Empfang durch Ihre Reiseleitung und Transfer ins Hotel in Lissabon Zimmerbezug und Abendessen im ****Hotel.

2. Tag: In Lissabon

Nach dem Frühstück zeigt Ihnen ein Stadtführer die Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt Portugals. Römer, Phönizier und Mauren hinterließen ihre Spuren an der Mündung des Tejo. Sie besichtigen die nach dem großen Beben von 1755 neu aufgebaute Unterstadt, die Baixa, und den Stadtteil Belém mit dem Torre de Belém, Wahrzeichen Lissabons, und das Hieronymos-Kloster mit den Königsgräbern. Nach dem Mittagessen Panoramafahrt durch die Stadt, die Sie auch in das historische Viertel Alfama und das maurische Viertel Mouraria führt. Abendessen im Hotel.

3. Tag: Lissabon - Fátima - Coimbra - Porto

Mit dem Reisebus geht es nach dem Frühstück nach Fátima, einer der wichtigsten Wallfahrtsorte der Marienverehrung der Katholiken. Weiterfahrt nach Coimbra, ehemalige Hauptstadt Portugals und eine der ältesten Universitätsstädte Europas. Nach dem Mittagessen entdecken Sie mit einem Stadtführer die charmante Altstadt mit ihren engen, malerischen Gassen, der imposanten Kathedrale und ihrer berühmten Universität. Am frühen Abend erreichen Sie Porto und gehen an Bord der MS „Amalia Rodrigues“. Nach dem Kabinenbezug lernen Sie bei einem Begrüßungsdrink die Mannschaft kennen und nehmen Platz im Speisesaal zum Abendessen. Fakultativer Ausflug „Porto bei Nacht“ nach dem Abendessen.

4. Tag: Porto - Régua

Nach dem Buffetfrühstück im Panoramarestaurant des Schiffes Stadtrundfahrt durch Porto (fak.) die Altstadt wurde ins Weltkulturerbe der UNESCO aufgenommen. Ihr Stadtführer bringt Sie von der farbenprächtigen Cais da Ribeira, zur alten Alfândega. Sie sehen u.a: die gotische Kirche Igreja de São Francisco (zählt zu Portos schönsten Bauwerken), das Börsengebäude Bolsa, den Platz der Kathedrale mit dem Bischofspalast, die herrlichen Kachelarbeiten im Bahnhof São Bento und die Bronzestatue des berühmtesten Sohnes der Stadt, Heinrich dem Seefahrer. Vier Brücken führen zur Nachbarstadt Portos, nach Vila Nova de Gaia. Die beeindruckendste ist die Auto- und Fußgängerbrücke Dom Luis I. Nach einer Portweinprobe in einem dieser Keller an Gaias Uferpromenade, Mittagessen an Bord. Die MS „Amalia Rodrigues“ verlässt die Atlantikküste und das Delta des Douro und steuert in Richtung Régua. Genießen Sie die Fahrt durch das herrliche, sonnendurchflutete Dourotal mit seinen Granitfelsen, Weinbergen, Pinien- und Olivenhainen. Die MS „Amalia Rodrigues“ passiert die Schleuse von Carrapatelo, die mit 35 m Höhe die höchste ihrer Art in Europa ist. Am Abend erreicht Ihr Schiff Régua.

5. Tag: Régua - Pinhão - Vega de Terrón/Spanien

Am Morgen starten Sie mit dem Reisebus zu einem fakultativen Ausflug nach Vila Real nördlich des Rio Douro. Verkostung des süßen Gebäcks „Cristas de Galo“ in einem Bäckereibetrieb. Weiter zum noblen Schloss Mateus, dessen barocke Fassade sich auf den Etiketten des Mateus-Rosé, des meistverkauften Weines der Welt, wiederfindet. Das Schiff ist währenddessen weitergefahren und Sie gehen zum Mittagessen in Pinhão wieder an Bord. Der Nachmittag steht ganz im Zeichen des Dourotales. Auf den Bergkuppen und inmitten der Weinfelder gibt es immer Neues zu entdecken. Es ist eine imposante und abwechslungsreiche Fahrt, die in Vega de Terrón endet. Feurig und typisch klingt auch Ihr Tag in Spanien aus - mit Flamenco. Nach dem Essen erwartet Sie ein Spanischer Abend im Salon.

6. Tag: Vega de Terrón - Salamanca - Barca d’Alva - Senhora da Ribeira

Möglichkeit zu einem fak. Ganztagesausflug in die altberühmte spanische Universitätsstadt Salamanca. Ein Reiseführer zeigt Ihnen die zahllosen Sehenswürdigkeiten der Stadt am Rio Tormes, ua. die Plaza Mayor, wahrscheinlich der schönste arkadengesäumte Platz Spaniens, die älteste Universität Spaniens, die Barockkirche La Clerecía, die alte und die neue Kathedrale sowie die den Rio Tormes überspannende Römerbrücke Puente Romano. Das Mittagessen nehmen Sie in Salamanca ein. Zeit zur freien Verfügung. In Barca d’Alva gehen Sie nach dem Ausflug wieder an Bord - Kreuzfahrt nach Senhora da Ribeira. Abends erwartet man Sie im Speisesaal zu einem festlichen Gala-Dinner an Bord.

7. Tag: Senhora da Ribeira - Ferradosa - Folgosa - Leverinho

Während des Frühstücks Kreuzfahrt nach Ferradosa. Der heutige fak. Ausflug führt Sie über die Weinroute in die terrassenförmig angelegten Weinanbaugebiete des Rio Torto. Nach einer Weinprobe in einem schön gelegenen Landhaus inmitten der Weinberge gehen Sie in Folgosa - pünktlich zum Mittagessen - wieder an Bord Ihres Hotelschiffes. Nachmittags Kreuzfahrt nach Leverinho. Nach dem Abendessen erwartet Sie ein Folklore-Abend im Salon.

8. Tag: Leverinho - Porto - Rückreise

Kreuzfahrt nach Porto. Nach einem letzten Frühstück an Bord heißt es Abschied nehmen von Ihrem Hotelschiff. Transfer zum Flughafen in Porto und Linienflug nach München.

Tag:
Ort: An: Ab: Programm:
1 Lissabon     Flug Lissabon, 1 x HP im ****Hotel
2 Lissabon     vormittags Stadtführung Lissabon, ME Hotel
3
 
Porto
 
    Busfahrt Porto, Fátima, ME inkl., Coimbra inkl.
Stadtf., Einschiffung Porto, Porto bei Nacht (fak.)
4


 
Porto


Régua



19:30


13:00
 
vormittags Stadtrundfahrt/-gang Porto &
Vila Nova de Gaia inkl. Weinprobe (fak.)
Porto
Régua
5


 
Régua

Pinhão
Vega de Terrón


11:45
21:00

09:00
13:00
 

vormittags Busausflug Vila Réal & Schloss Mateus (fak.)
Régua
Pinhão
Vega de Terrón, Spanischer Abend im Salon

6


 
Vega de Terrón

Barca d’Alva
Senhora da Ribeira


16:30
20:45

16:00
16:45
 
ganztg. Busausflug Salamanca inkl. ME (fak.)
Vega de Terrón
Barca d’Alva
Senhora da Ribeira, Gala-Dinner
7



 
Senhora da Ribeira
Ferradosa

Folgosa
Leverinho

08:45

12:30
20:00
07:45

09:15
13:30
 
Senhora da Ribeira
Ferradosa, vormittags Busausflug Weinstraße mit Weinprobe (fak.)
Ferradosa
Folgosa
Leverinho, Folkloreabend im Salon

8
 

Leverinho
Porto

08:45
07:15
 
Leverinho
Porto, Ausschiffung, Rückflug Porto - München

Programmänderungen bedingt durch Wartezeiten an den Schleusen, Wasserstände und sonstige navigatorische Umstände bleiben vorbehalten

  • Taxi-Service zum/vom Flughafen München
  • Linienflug mit Lufthansa oder einer anderen IATA-Fluggesellschaft, in der economy class inkl. aller Steuern u. Gebühren
  • 2 x Übernachtung mit HP in einem ****Hotel in Lissabon
  • 1 x Mittagessen 
  • 5 x Übernachtung in der gebuchten Kategoriebei Unterbringung in Außenkabinen mit 2 unteren Betten, Dusche/WC, Panoramafenster
  • Vollpension an Bord (Buffetfrühstück, Mittag- und Abendessen), beginnend mit dem Abendessen am 3. Tag und endend mit dem Frühstück am 8. Tag
  • Begrüßungsdrink
  • Bordveranstaltungen
  • Gala-Dinner im Rahmen der Vollpension 
  • Getränke (Wein, Bier, Wasser, Softgetränke und 1 Espresso) während der Hauptmahlzeiten an Bord (Mittag- und Abendessen) inkl.
  • Bargetränke inklusive (ausgenommen Getränke der Exklusivkarte)
  • Deutsch sprechender Gästeservice
  • Hafengebühren
  • Treibstoffkostengarantie
  • Landausflüge inklusive: Stadtführung in Lissabon, Panoramafahrt in Lissabon,Stadtführung in Coimbra
  • 8 Treuepunkte

Nicht inbegriffen sind Getränke der Exklusivkarte / Trinkgelder / Persönliche Ausgaben

MS Amalia Rodrigues

 
Details
  • Doppelkabine Hauptdeck
    2049 €
  • Doppelkabine Mitteldeck
    2227 €
  • Doppelkabine Oberdeck
    2287 €
  • Einzelkabine Hauptdeck
    2797 €
  • Einzelkabine Mitteldeck
    2975 €
  • Einzelkabine Oberdeck
    3035 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Porto bei Nacht
    22 €
  • Stadtrundfahrt/-gang in Porto & Vila Nova de Gaia inkl. Weinprobe
    41 €
  • Ausflug Vila Real mit Besuch Schloss Mateus und Verkostung von „Cristas de Galo“ in einem Bäckereibetrieb
    47 €
  • Ganztagesausflug Salamanca inkl. Mittagessen
    69 €
  • Ausflug Weinstraße mit Weinprobe
    41 €

MS Amalia Rodrigues

 

Die Amalia Rodrigues verfügt insgesamt über 66 modern gestaltete Kabinen und Suiten. Auf dem Hauptdeck befinden sich acht 2-Bett-Kabinen mit kleinen Panoramafenstern (nicht zu öffnen). Die 24 2-Bett-Kabinen auf dem Mitteldeck sowie die 32 weiteren 2-Bett-Kabinen auf dem Oberdeck verfügen über Panoramafenster, die teilweise komplett oder im oberen Bereich geöffnet werden können. Für welche Kategorie sich die Gäste auch entscheiden, der Blick aufs Wasser ist garantiert. Alle Kabinen sind ca. 12 m² groß. Zur komfortablen Ausstattung zählen ein Doppelbett (teilweise trennbar), ein Badezimmer mit Dusche/WC, Föhn, Haustelefon, Sat.-TV, Safe und Klimaanlage. Wer es etwas luxuriöser wünscht, der wird sich in einer der beiden Suiten mit privater Terrasse auf dem Oberdeck wohlfühlen.

Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 12 Personen. Des weiteren gelten die Reisebedingungen des Geldhauser Sommerkataloges 2020.

Allgemeine Pass- und Visumerfordernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Die angebotenen Reisen sind in der Regel für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Home|Stellenangebote|Impressum
Beratung & Buchung 0 89 - 21 26 85 01 0
powered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK