Reisefinder

 
Reisekalender

Coronavirus (COVID-19)

 

weiter

Kultursommer in Baden bei Wien - 4 Tage

NEUE - Reisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
A20S009
Termin:
10.07.2020 - 13.07.2020
Preis:
ab 898 € pro Person

  • Oper „La forza del destino“ im Kaiserhof Stift Klosterneuburg
  • Operette „Im Weißen Rössl“ in der Sommerarena Baden
  • Imperiales Besichtigungsprogramm

1. Tag: Anreise - Wienerwald - Baden bei Wien

07.00 Uhr ab München/08.00 Uhr ab Rosenheim. Fahrt vorbei an Salzburg und Linz zum Stift Heiligenkreuz. Um 12 Uhr erleben Sie das Chorgebet der Mönche. Nach einem Mittagessen im Klosterrestaurant erfahren Sie bei einer Führung Historisches und entdecken die architektonischen Highlights dieses Juwels. Fahrt durch den südlichen Wienerwald durch das Helenental zum ehemaligen Jagdschloss/Karmel Mayerling, von Kaiser Franz Joseph I gegründet. Traurige Berühmtheit erlangte das Schloss durch den Selbstmord seines Sohnes Kronprinz Rudolph und seiner Geliebten Mary Vetsera. Weiter in den Kurort Baden bei Wien und Abendessen im Hotel.

2. Tag: „Auf imperialen Spuren durch die Kaiserstadt“ - Oper

Vormittags Stadtführung durch die Biedermeierstadt Baden, seit dem frühen 19.Jh. „Kaiserliche Sommerresidenz“ der Habsburger unter Kaiser Franz I. Anschließend werfen Sie einen Blick ins „Beethovenhaus“, einem Museum im ehemaligen Wohnhaus Ludwig van Beethovens in Baden bei Wien. Der Komponist, dessen 250. Geburtstag die ganze Welt feiert, verbrachte 15 Jahre lang seine Sommer in Baden. Krönender Abschluss ist ein traditionelles Gaumenerlebnis: Sie verkosten -nach einer Backvorführung- den herrlich flaumigen Kaiserschmarrn in der Hofbackstube. Zur freien Verfügung. Spätnachmittags Fahrt nach Klosterneuburg und Besuch des bekannten Stiftes. Bei der „Sakralen Tour“ bekommen Sie einen Einblick in die sakrale und imperiale Tradition und sehen mehrere herausragende Kunstwerke, ua. den „Sala terrena“, den unvollendeten Gartensaal und den Kreuzgang Verduner Altar. Nach dem Abendessen im Restaurant Stiftskeller lädt Sie der Direktor der Oper Klosterneuburg Dr. Werner Löw zu einer Werkseinführung in den „Sala terrena“. Um 20.00 Uhr erleben Sie dann im barocken Kaiserhof des Stiftes Klosterneuburg die Oper „La forza del destino“ („Macht des Schicksals“), von Giuseppe Verdi (in italien. Sprache mit dt. Texteinblendungen). Der stilvolle Kaiserhof mit seiner fabelhaften Akustik bietet mehr als 800 Opernfreunden Platz und begeistert im Rahmen des kleinen, aber feinen Opernfestivals jedes Jahr mehr als 11.000 Zuschauer. Anschließend Rückfahrt nach Baden.

3. Tag: Laxenburg - Sommerarena Baden - Operette

Die Schlossanlage Laxenburg wurde 1306 von den Habsburgern erworben und Schritt für Schritt zu einem einzigartigen Ensemble erweitert. Dazu zählt der 280 ha große historische Schlosspark im Stile eines englischen Landschaftsgartens. Nach Ankunft Fahrt mit dem Bummelzug zur Fähre und Überfahrt durch den großen Schlossteich zur Franzensburg (Besichtigung). Möglichkeit zum Mittagessen. Rückfahrt mit Fähre, Zug und Bus ins Hotel. Nach einem frühen Abendessen im Hotel erleben Sie in der „Sommerarena Baden“ die wunderbare Operette „Im Weißen Rössl“ (Singspiel in drei Akten) nach der Musik von Ralph Benatzky, eine Revue-Operette vom Feinsten in Starbesetzung (Beginn 19.30 Uhr). Mit dem „Weißen Rössl“ hat Benatzky den Beitrag für seine Unsterblichkeit geschaffen. Mit zahlreichen Evergreens wie „Im Weißen Rössl am Wolfgangsee“, „Im Salzkammergut, da kann man gut lustig sein“ oder „Was kann der Sigismund dafür, dass er so schön ist“, avancierte das „Weiße Rössl“ innerhalb kurzer Zeit zur Kultoperette und begeistert seit seiner Entstehung im Jahre 1930 ein Millionenpublikum.

4. Tag: Baden - Rückreise

Fahrt nach Melk in die Wachau bis nach Krems. Hier dreht sich alles um Wein und Marille. Bei einem Marillenbauern genießen Sie ein „Marillenmenü“ (Suppe, mehrere Hauptspeisen zur Wahl, Wachauer Marillenknödel & Marilleneis); dazu ¼ Grüner Veltliner und Grander Wasser. Anschließend Besuch bei der Marillenfamilie. Begrüßung im Weingut und Marillen-Genuss-Hofladen, Besichtigung von Gewölbekeller & Edelbrennerei, Produktverkostung „Wachauer Marille“. Rückfahrt vorbei an Salzburg. Ankunft Rosenheim ca. 19.00 Uhr / München 20.00 Uhr.

Ihre Reiseleitung:
Barbara Pohland

  • Taxi-Service#
  • ****Fernreisebus FIRST CLASS
  • 3 x ÜF im ****Hotel Schloss Weikersdorf in DeLuxe-Zimmern
  • 2 x 3-Gang Abendessen im Hotel
  • Oper „La forza del destino“ Kaiserhof/Klosterneuburg Kat. 6
  • Operette „Im Weißen Rössl“ Sommerarena/Baden Kat. 3
  • Verkostung „Kaiserschmarrn“
  • 1 x 2-Gang Mittagessen Stift Heiligenkreuz
  • 1 x 2-Gang-Abendessen Stiftskeller Klosterneuburg
  • 1 x Programm „Marille“ in Krems mit Mittagessen, Proben etc. (s.1.Tag)
  • 1 x 3-Gang-Mittagessen im Klostergasthof Heiligenkreuz
  • Führungen/Eintritte: Baden inkl. Beethovenhaus, Stift Klosterneuburg, Stift Heiligenkreuz und Jagschloss Mayerling
  • Reiseleitung
  • 4 Treuepunkte

Weitere Eintritte extra

Hotel Schloss Weikersdorf Residenz & Spa

 
Details
  • Pro Person im DZ
    898 €
  • Pro Person im EZ
    993 €

Hotel Schloss Weikersdorf Residenz & Spa

 
Hotel Schloss Weikersdorf Residenz & SpaHotel Schloss Weikersdorf Residenz & SpaHotel Schloss Weikersdorf Residenz & SpaHotel Schloss Weikersdorf Residenz & SpaHotel Schloss Weikersdorf Residenz & Spa

Nur wenige Gehminuten zum Zentrum, in einem restaurierten Renaissance Schloss. Alle komfortablen Standardzimmer mit Bad o. DU/WC, Föhn, Sat-TV, WLAN gratis, Safe, Minibar. Restaurant, Bar. 100m² großer Wellnessbereich.
www.schloss-weikersdorf.at

Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 12 Personen. Des weiteren gelten die Reisebedingungen des Geldhauser Sommerkataloges 2020.

Allgemeine Pass- und Visumerfordernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Die angebotenen Reisen sind in der Regel für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Home|Stellenangebote|Impressum
Beratung & Buchung 0 89 - 21 26 85 01 0
powered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK