Reisefinder

 
Reisekalender

Tickets - 1860 München

weiter

Besuchen Sie uns auf der Messe: Garten München – Messe München
07.03. – 13.03.18
Wir sind exklusiver Buspartner der Garten München
Besuchen Sie uns auf dem Stand in Halle C3 / Stand 401

Besuchen Sie uns auf der Messe: „Die 66“ – Messe München Riem
20.04. – 22.04.18
Besuchen Sie uns auf dem Stand in Halle A6 / Stand 302

Prag - die Perle an der Moldau
7 x pro Woche nach Prag

Weiter

Korsika - Insel der Schönheit - 7 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
F18S008
Termin:
23.09.2018 - 29.09.2018
Preis:
ab 1148 € pro Person

  • Festungsstadt Bonifacio
  • Weinprobe am Cap Corse
  • Balagne – der „Garten Kosrikas“

1. Tag: Anreise Savona – Einschiffung

7.00 Uhr ab München / 8.00 Uhr ab Rosenheim. Fahrt vorbei am Gardasee - Piacenza - Genua nach Savona zur Einschffung. Abendessen und Übernachtung an Bord in 2-Bett-Kabinen.

2. Tag: Bastia – Cap Corse – Ile Rousse

Nachdem Frühstück an Bord verlasen Sie die Fähre und entdecken das 40 km lange und bis zu 15 km breite Cap Corse, das bekannt für seine landschaftliche Schönheit und üppige Vegetation ist. Rund um Patrimonio gedeihen die besten Weine Korsikas. Bei einer Weinprobe können Sie sich davon überzeugen. Weiter auf der Panoramastraße nach Ile Rousse (2 Nächte).

3. Tag: Ile Rousse und die Dörfer der Balagne

Fahrt von Ile Rousse nach Calvi. Stadtrundgang und Bummel durch die malerische Altstadt. Mit dem Bus Fahrt in die Dörfer der Balagne, eine nahezu unberührte Gegend, auch „Garten Korsikas“ genannt. Sie sehen San Antonio (Adlerhorst in 500 m Höhe) und die Kirche Notre Dame de la Serra bei Calvi mit herrlichem Blick auf Meer und Berge.

4. Tag: Il Rousse - Porto - Calanches - Ajaccio

Tag der Superlative: Fahrt entlang des längsten Flusses (Golo), durch die Scala di Santa Regina, die wildeste Schlucht Korsikas, nach Calacuccia zum größten Stausee und dem Col de Vergio (1.477 m), dem höchsten Straßenpass; durch den Wald bis ins sehenswerte Städtchen Evisa, durch die tiefste Schlucht, die Spelunca Schlucht. Nach dem Mittagessen geht es weiter bis zum Badeort Porto, entlang der schönsten Küste, Calanches de Piana, über die griechische-korsische Stadt Cargese in die größte Stadt Korsikas, Ajaccio, Geburtsstadt Napoleons. Blutrote Felsen, azurblaues Meer und saftig grüne Macchia vermischen sich hier zu einem einzigartigen Schauspiel.

5. Tag: Ajaccio – Bonifacio – Porto Vecchio

Auf wunderschöner Strecke über Sartene, vorbei am „Lion de Roccapina“, einem aus Felsformationen entstandenen Löwen, in die alte Felsenstadt Bonifacio. Ein Blick von der Festung bis nach Sardinien ist genauso faszinierend wie der Blick vom Meer zu den 60 bis 80 m hohen Kreidefelsen. Möglichkeit zu einem Bootsausflug zu den Steilküsten und Grotten. Weiter ins malerische Städtchen Porto Vecchio am gleichnamigen Golf.

6. Tag: Porto Vecchio – Livorno – Versiliaküste

Fahrt auf der Küstenstraße nach Bastia und Einschffiung auf die Fähre nach Livorno. Übernactung an der Versiliaküste.

7.  Tag: Versiliaküste – Rückreise

Mit unvergesslichen Eindrücken treten Sie die Heimfahrt über den Brenner an. Ankunft Rosenheim ca. 19.00 Uhr / München 20.00 Uhr.
 

  • Taxi-Service
  •  ****Fernreisebus FIRST CLASS
  • Fährüberfahrt Savona - Bastia in 2-Bett Kabinen Innen mit Du/WC
  • 1 x Frühstückbuffet und Abendbuffet an Bord
  • Fährüberfahrt Bastia – Livorno (Tagesfähre)
  • 4 x Übernachtung / Halbpension in guten Mittelklassehotels auf Korsika
  • 1 x Übernachtung / Halbpension an der Versiliaküste
  • Ein- und Ausreisesteuer Korsika, Hafentaxen, Fremdenverkehrsabgaben
  • Weinprobe
  • Reiseleitung
  • 7 Treuepunkte


Eintritte extra

Mittelklassehotels Korsika

  • Pro Person im DZ
    1148 €
  • Pro Person im EZ
    1386 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Aufpreis 2-Bett Doppelkabine außen
    18 €
  • Aufpreis Einzelkabinen außen
    98 €
Home|Stellenangebote|Impressum
Beratung & Buchung 0 89 - 21 26 85 01 0
powered by Easytourist