Reisefinder

 
Reisekalender

Tickets - 1860 München

weiter

 
19. - 23. Februar 2020 | Messe München

weiter

Herbstzauber in Südtirol - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
IT20S017
Termin:
13.09.2020 - 20.09.2020
Preis:
ab 1179 € pro Person

  • Sehenswürdigkeiten an der Weinstraße
  • Bergwelt der Dolomiten
  • Wallfahrtsort Maria Weißenstein

1. Tag: Anreise Südtirol

8:00 Uhr ab München/9:00 Uhr ab Rosenheim. Fahrt über den Brenner nach Brixen und Aufenthalt. Möglichkeit zur Besichtigung des Brixener Domes. Weiter Richtung Süden nach Meran. Abendessen im Hotel.

2. Tag: In Meran

Vormittags geführter Rundgang durch die elegante Kurstadt an der Passer. Nachmittags Besichtigung der Gärten von Schloss Trauttmansdorff, eine der schönsten Gartenanlagen Europas, wo schon Kaiserin Sisi Urlaub machte Abendessen im Hotel.

3. Tag: Rund um den Kalterer See

Fahrt an den idyllisch mitten in Wein- und Obsthügeln gelegenen Kalterer See, Seespaziergang, Besichtigung des Naturschutzgebietes. Fahrt zur Weinstraße in den romantischen Weinort Tramin. Besuch eines Weinhofes mit Weinverkostung und Weinbergbesichtigung. Abendessen im Hotel.

4. Tag: Ritten, Oberbozen und Bozen

Fahrt auf den Ritten, eine wunderbar wellige Hochfläche mit Wiesen, Wäldern und einer wunderbaren Aussicht. Fahrt mit der Schmalspurbahn, die die schönen Dörfer Oberbozen und Klobenstein verbindet. Kurze Wanderung über eine Promenade zur Besichtigung des Naturphänomens der Rittner Erdpyramiden. Rückfahrt in die Landeshauptstadt Bozen (Aufenthalt). Abendessen im Hotel.

5. Tag: Im Unterland

Fahrt nach Weißenstein, dem berühmten Marienwallfahrtsort mit einer herrlichen barocken Höhenkirche, Kunstschätzen und einer Sammlung von Votivbildern am Fuße des Weißhorns. Besichtigung des Naturparkzentrums Geoparc im Naturpark Trudner Horn mit Funden versteinerter Saurierspuren, Fischen und Pflanzen. Abendessen im Hotel.

6. Tag: Große Dolomitenrundfahrt

Fahrt vorbei am Naturpark Trudner Horn ins Fleims- und Fassatal. Ab Canazei umrunden wir den monumentalen Sellastock: Übers Pordoijoch (2.239 m) und Grödnerjoch (2.137 m) erreichen wir das Grödnertal. Dort Besichtigung der Schnitzerausstellung, der Luis-Trenker Gedächtnisstätte und kurzer Spaziergang auf der Panorama-Promenade. Rückfahrt vorbei an Bozen. Abendessen im Hotel.

7. Tag: Zur freien Verfügung im Hotel oder Ausflug Val di Non - Brentadolomiten (fak.)

Über den Gampenpass ins „Valle di Non“, bekannt für seine Apfelplantagen und auch für die große Anzahl an schönen Burgen. Besichtigung einer Käserei mit Kostproben typischer Bergkäsesorten. In San Zeno Besuch des berühmten Wallfahrtsortes San Romedio. Weiter zum wunderbaren Herrensitz Castel Thun, das 2010 nach lang andauernden Restaurierungsarbeiten wieder seine Pforten für das Publikum eröffnet hat (Originaleinrichtungen, reich ausgestattete Gemäldegalerie und wertvolle Kunstsammlungen). Herrliche Fahrt zum Molvenosee, den Naturpark der Brenta Dolomiten immer im Blick. Rückfahrt vorbei an Trento.

8. Tag: Meran - Rückreise

Am frühen Nachmittag Rückfahrt über den Reschen- und Fernpass. Ankunft München 18:30 Uhr/Rosenheim 19:30 Uhr.

Ihre Reiseleitung:
Sophie Meier

  • Taxi-Service
  • ****Fernreisebus FIRST CLASS
  • 7 x Übernachtung mit Halbpension (3-Gang Abendmenü mit Salatbuffet, Tirolerabend
    mit typ. regionalen Köstlichkeiten, musikalische Umrahmung mit Alleinunterhalter) im ***sup. Alpotel Kreuzwirt
  • Begrüßungstrunk
  • 1 x Weinprobe in Tramin
  • 1 x Fahrt mit der Schmalspurbahn am Ritten
  • 1 x Mittagessen Maria Weißenstein
  • Eintritte/Führungen: Gärten von Schloss Trauttmansdorff, Speckmuseum in Naturns
  • Reiseleitung
  • 8 Treuepunkte

Weitere Eintritte extra

Kreuzwirt

 
Details
  • Pro Person im DZ
    1179 €
  • Pro Person im EZ
    1329 €

Kreuzwirt

 
Kreuzwirt

Familiengeführtes Hotel. Alle Komfortzimmer mit Bad/DU/WC, Balkon o. Terrasse, Telefon, Sat-TV, Safe, Föhn, WLAN. Restaurant, Bar, Sonnenterrasse.
www.alpotels.com

Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 12 Personen. Des weiteren gelten die Reisebedingungen des Geldhauser Sommerkataloges 2020.

Allgemeine Pass- und Visumerfordernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Die angebotenen Reisen sind in der Regel für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Home|Stellenangebote|Impressum
Beratung & Buchung 0 89 - 21 26 85 01 0
powered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK