Reisefinder

 
Reisekalender

Tickets - 1860 München

weiter

 
19. - 23. Februar 2020 | Messe München

weiter

Große Spanien-Rundreise - 13 Tage

Premiumreise
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
ES20S003
Termin:
08.10.2020 - 20.10.2020
Preis:
ab 2198 € pro Person

  • Spanische Königsstädte
  • Verkostung Jámon Ibérico
  • Costa Brava - Costa del Sol - Ronda & die weißen Dörfer

1. Tag: München - Valence

München 06.00 Uhr. Fahrt durch die Schweiz vorbei an Lyon ins Rhônetal.

2. Tag: Valence - Barcelona

Weiter über Montpellier nach Spanien zur Übernachtung in Barcelona.

3. Tag: Barcelona

Die Hauptstadt Kataloniens ist zweifellos eine facettenreiche Stadt mit sehenswerten Bauwerken. Bei der Stadtführung sehen Sie u.a. das Gotische Viertel, Las Ramblas, Plaza de Cataluña, die Sagrada Familia, das Hospital de Sant Pau, und Barcelonas Hafenviertel. Nachmittag zur freien Verfügung.

4. Tag: Barcelona - Penedes - Peñiscola - Valencia

Fahrt in das Weinanbaugebiet Penedes, dessen Ursprünge bis auf das 4. Jahrhundert v. Chr. zurückverfolgt werden können. Nach der Wein- und Sektverkostung erreichen Sie Peñiscola. mit seiner einzigartigen historischen Altstadt auf einem Felsen und dem fünf Kilometer langen Sandstrand. Weiterfahrt nach Valencia.

5. Tag: Valencia - Granada

Stadtbesichtigung der drittgrößten Stadt Spaniens am Nationalfeiertag. Historische Herrenhäuser und Monumente und die futuristische „Ciudad de las Artes i Ciencieas“ (Stadt der Wissenschaften) vom weltberühmten Architekten Santiago Calatrava beeindrucken die Besucher. Weiterfahrt nach Granada.

6. Tag: Granada

Der heutige Tag steht zur freien Verfügung. Entdecken Sie die malerische Altstadt an der Karawanserei und das arabische Viertel. Wir empfehlen den Besuch der Roten Burg Alhambra mit Nasriden-Palast und Gärten der Generalife (fak.) zu Füßen der Sierra Nevada.

7. Tag: Granada - Alpujarras - Costa del Sol

Von Granada in die Ausläufer der Sierra Nevada in die Alpujarras. Besuch des kleinen Bergorfes von Pampaneira. Die in weiß gestrichenen Häusern im maurischen Stil prägen die terrassierte Landschaft. Fahrt nach Trevelez eines der höchst gelegenen Dörfer Europas, das sich Aufgrund des trockenen Klimas ausgezeichnet für die Herstellung des iberischen Schinkens eignet. Mittags typisches Alpujarra-Mittagessen. und Besuch eines Familienbetriebes für Schinkenherstellung. Weiterfahrt an die Costa del Sol.

8. Tag: Ausflug Ronda und weisse Dörfer

Kurz hinter Marbella beginnt die reizvolle Landschaft der bizarren Bergwelt Andalusiens. Ronda die „Weiße Königin“, gilt als Geburtsstätte des Stierkampfes (18.Jh.) und ist eine der schönsten und ältesten Städte Spaniens. Sie ist auf einem 780 m hohem Felsplateau erbaut und wird durch eine 100 Meter tiefe Schlucht dramatisch geteilt. Rückfahrt an die Costa del Sol.

9. Tag: Costa del Sol - Sevilla

Heute entdecken Sie die Heimat von „Carmen“, „Don Juan“ und dem „Barbier von Sevilla“ bei einer Stadtbesichtigung. Wegen ihrer prächtigen Barockfassaden und Baudenkmäler gilt sie auch als schönste Stadt Andalusiens. Viele Gegensätze prägen das Stadtbild. Geschichte, Moderne, Fortschritt und Tradition spiegeln das Bild dieser lebendigen Kulturmetropole wider.

10. Tag: Sevilla - Cordoba - Toledo

Cordoba (UNESCO-Weltkulturerbe) verfügt über eine wechselhafte, ruhmreiche Vergangenheit, welche immer noch spürbar ist. Mit seinen herrlichen Patios und seinem Meisterwerk maurischer Architekten, der ehemaligen Moschee Mezquita wirkt wie aus Geschichten aus 1001 Nacht. Besuch der Mezquita, der ehemaligen Hauptmoschee des westlichen Islam. Weiter nach Toledo, die ehemalige Hauptstadt des Kastilischen Königsreiches.

11. Tag: Madrid - Zaragoza - Costa Brava

Durch die Mancha, dem Schauplatz von Don Quichotes Abenteuern nach Madrid, das trotz fast 6 Millionen Einwohnern eine sehr grüne, gepflegte und moderne Stadt ist und den geographischen, politischen und kulturellen Mittelpunkt Spaniens bildet. Bei einer Stadtführung sehen Sie u.a. die Puerta del Sol, Plaza Mayor, Plaza de Cibeles, Plaza Espana usw. Danach Weiterfahrt an die Costa Brava mit Halt und Freizeit in Zaragoza. Im Jahre 24 v. Chr. von den Römern gegründet, liegt heute am nördlichen Ende der Altstadt das Wahrzeichen der Stadt, die Basilica del Pilar - zugleich das größte barocke Bauwerk Spaniens! Weiterfahrt an die Costa Brava.

12. Tag: Costa Brava - Nizza

Heute verlassen Sie Spanien und erreichen abends die Côte d’Azur in Nizza.

13. Tag: Nizza - Rückreise

Über den Brenner treten Sie mit unvergesslichen Erinnerungen die Rückreise an. Rosenheim an ca. 19.00 Uhr / München 20.00 Uhr.

  • Taxi-Service
  • ****Fernreisebus LUXUS CLASS
  • 12 Übernachtungen mit Frühstück in guten ***/**** Hotels
  • 12 Abendessen in (Hotel-) Restaurants
  • 1 x typ. Mittagessen mit Tischwein und Wasser
  • Besuch einer Wein- und Sektkellerei mit Verkostung
  • Örtliche, deutschsprachige Stadtführungen in: Barcelona, Valencia, Ronda, Sevilla,
    Cordoba, Toledo und Madrid
  • Touristensteuer in Frankreich sowie in Katalonien
  • Reiseleitung
  • 13 Treuepunkte

Weitere Eintritte extra
Witterungsbedingte Programmänderung vorbehalten!

Große Spanienrundreise

  • Pro Person im DZ
    2198 €
  • Pro Person im EZ
    2633 €
Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 12 Personen. Des weiteren gelten die Reisebedingungen des Geldhauser Sommerkataloges 2020.

Allgemeine Pass- und Visumerfordernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Die angebotenen Reisen sind in der Regel für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Home|Stellenangebote|Impressum
Beratung & Buchung 0 89 - 21 26 85 01 0
powered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK