Reisefinder

 
Reisekalender

Tickets - 1860 München

weiter

Grand Tour of Switzerland - 6 Tage

NEUE - Reisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
CH19S009B
Termin:
08.09.2019 - 13.09.2019
Preis:
ab 898 € pro Person

  • Ascona - Lago Maggiore
  • Schatzalp - Thomas Mann’s Zauberberg
  • Fahrt auf Spuren des Glacier Express - Ruinaulta

1. Tag: Anreise - Lenzerheide - Thusis

7:00 Uhr ab München. Fahrt durch das Allgäu an den Bodensee und weiter rheinaufwärts nach Graubünden. Über das malerische Hochplateau von Lenzerheide erreichen Sie Ihren Urlaubsort Thusis. Willkommens-Apero und Abendessen im Hotel.

2. Tag: Auf den Spuren des Glacier Express - Kloster Disentis

Mit dem Zug der Rhätischen Bahn fahren Sie auf der Strecke des Glacier Express durch die Ruinaulta, wie die Rheinschlucht auf rätoromanisch genannt wird. Über Jahrtausende hat sich der noch junge Rhein auf spektakuläre Weise hier sein Flussbett geschaffen. Disentis mit seinem historischen Benediktinerkloster aus dem 17. Jh. lohnt einen Besuch. Klosterführung und Museumsbesuch. Rückfahrt über Flims nach Thusis mit dem Bus.

3. Tag: Alpenrundfahrt - Davos, Schatzalp und Bündner Herrschaft

Fahrt durch das burgenreiche Domleschg nach Tiefencastel. Weiter durch das Landwassertal nach Davos, der höchstgelegenen Stadt Europas. Mit der Schatzalpbahn fahren Sie auf Thomas Manns Zauberberg, wo Sie von einem Ambiente purer Jugendstil Architektur empfangen werden. Zurück im Tal fahren Sie mit dem Bus vorbei an Klosters durchs malerisch Prättigau in die Bündner Herrschaft - die kleine Gegend der Großen Weine. In einem typ. Torkel werden sie vom Winzer zu einer Weinverkostung erwartet.

4. Tag: Mediterranes Intermezzo - Ascona

Durch den San Bernardino-Tunnel erreichen Sie die italienische Schweiz. In Bellinzona, Hauptort des Ticino, besichtigen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Tre Castelli. Die von den Herzögen von Mailand im 15. Jh. errichteten Wehranlagen zeigen noch heute die strategische Lage und Bedeutung des historischen Handelsortes. Weiter an den Lago Maggiore nach Ascona - genießen Sie den Aufenthalt im wohl mediterransten Ort der Schweiz bei einen Bummel an der Uferpromenade. Rückfahrt durch das Val Mesolcina nach Thusis.

5. Tag: Arosa

Wie eine Straßenbahn schlängelt sich die Arosa-Bahn vom Bahnhof entlang der Churer Altstadt. Kurz hinter der Stadtgrenze wird die Trasse zur Gebirgsbahn und windet sich durch das Schanfigg hinauf in den beliebten Wintersportort Arosa auf 1.800 m. Aufenthalt im Luftkurort und Möglichkeit zur Nutzung der Bergbahnen. Rückfahrt mit der Bahn nach Chur. Aufenthalt in der ältesten Stadt der Schweiz, bevor Sie unser Bus zurück zum Hotel in Thusis bringt.

6. Tag: Thusis - Appenzell - Rückreise

Vorbei an Bad Ragaz geht es entlang des Fürstentum Liechtenstein nach Appenzell. Aufenthalt im schmucken Ortskern mit Landsgemeindeplatz, Gerichtslinde und historischen Häusern aus dem Mittelalter mit Ihren aufwendig verzierten Holzfassaden. Nachmittags Rückfahrt nach München, Ankunft München ca. 19:00 Uhr.

  • Taxi-Service
  • ****Fernreisebus FIRST CLASS
  • 5 x Übernachtung mit Frühstück im Hotel Weiss Kreuz Thusis
  • 1 x typ. 4-Gang Abendessen
  • 3 x 4-Gang Abendessen mit Wahlmenü
  • Berg- & Talfahrt mit der Schatzalpbahn
  • Weinprobe in der Bündner Herrschaft
  • Bahnfahrt auf Spuren des Glacier Express Reichenau - Disentis (2. Klasse)
  • Führung Benediktinerkloster Disentis mit Museumsbesuch
  • Eintritt Tre Castelli Bellinzona
  • Bahnfahrt Chur - Arosa - Chur, (2. Klasse)
  • Tageskarte Bergbahnen Arosa
  • Reiseleitung
  • 6 Treuepunkte

Weitere Eintritte extra

 

Hotel Weiss Kreuz

 
Details
  • Pro Person im DZ
    898 €
  • Pro Person im EZ
    1018 €

Hotel Weiss Kreuz

 
Hotel Weiss KreuzHotel Weiss KreuzHotel Weiss KreuzHotel Weiss Kreuz

Im Zentrum von Thusis, am Fuße der Alpenübergänge Splügen und San Bernardino, liegt der in dritter Generation geführte Familienbetrieb in dem Gastfreundschaft und Herzlichkeit groß geschrieben werden. Das Hotel verfügt über Restaurant, Bündnerstube, Lounge, Panoramarestaurant und einen Wellnessbereich mit Sauna, Sanarium und Dampfbad. Alle Zimmer mit Bad od. Du/WC, Föhn, TV, Radio, Telefon und WLAN.
www.weisskreuz.ch

Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 12 Personen. Des weiteren gelten die Reisebedingungen des Geldhauser Sommerkataloges 2019.

Allgemeine Pass- und Visumerfordernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Die angebotenen Reisen sind in der Regel für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Home|Stellenangebote|Impressum
Beratung & Buchung 0 89 - 21 26 85 01 0
powered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK