Reisefinder

 
Reisekalender

Coronavirus (COVID-19)

 

weiter

Glasreich, Bernstein und Danziger Goldwasser - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
PL20S003
Termin:
07.06.2020 - 14.06.2020
Preis:
ab 1298 € pro Person

  • 2 x Fährüberfahrt mit Stena Line inkl. Frühstück/Abendessen
  • Schifffahrt auf dem Oberlandkanal
  • Göteborg - Smaland - Zoppot - Danzig - Stettin

1. Tag: Anreise nach Kiel - Einschiffung nach Göteborg

7.00 Uhr ab München. Anreise nach Kiel zur Einschiffung auf die Stena Line nach Göteborg. 2-Bettkabinen innen. Buffetabendessen an Bord.

2. Tag: Göteborg - Växjö

Frühstücksbuffet. Ausschiffung und Besichtigung von Göteborg, zweitgrößte Stadt Schwedens. Sie sehen u.a. die Fischkirche (Markthalle), den Stadtteil Haga und die Prachtstraße Kungsportsavenyn mit dem Posejdonbrunnen, Brücken und Kanäle. Weiterfahrt nach Växjö in der historischen Provinz Smaland.

3. Tag: Växjö - „Glasreich“ - Kalskrona - Einschiffung

Fahrt durch die atemberaubende Landschaft von Smaland nach Kosta. Besichtigung der Glashütte, wo seit 1742 mundgeblasenes Glas gefertigt wird. Sie können den Glasbläsern bei ihrer Tätigkeit über die Schulter blicken. Nach der Besichtigung fahren Sie in den Grönasen Elchpark. Bei der Besichtigung darf natürlich die Verkostung einer Elchwurst nicht fehlen. Abends Einschiffung in Kalskrona nach Gdingen (Gdynia) auf der Stena-Line in 2-Bettkabinen innen. Buffetabendessen an Bord.

4. Tag: Gdingen - Zoppot

Nach dem Frühstücksbuffet an Bord Ausschiffung und Rundfahrt durch Gdingen (Gdynia), an der Danziger Bucht gelegen. Die beliebteste Einkaufsmeile der Stadt ist die „Swietojanska“ im Zentrum. Eine sehr große Bedeutung haben der Hafen, sowie die Werft Gdynia AG. Weiter nach Zoppot (Sopot). Die Stadt glänzt mit ihrem schönen Kurviertel, sowie ihrer Fußgängerzone und der längsten Mole Europas.

5. Tag: In Zoppot - Danzig - Bernsteinmanufaktur

Historisch am bedeutsamsten von den drei Städten ist Danzig mit den vielen prächtig restaurierten Gebäuden. Den Rundgang in Danzig beginnen Sie am Königsweg, der vom Hohen Tor bis zur Grünen Pforte führt. Die gotische Marienkirche, der Lange Markt, einer der ältesten Marktplätze Europas, die Bürgerhäuser mit den Renaissancefassaden, Artushof mit Neptunbrunnen und das mittelalterliche Krantor sind die wichtigsten und bekanntesten Bauwerke der Hansestadt. Während Ihres Rundgangs erfahren Sie in einer Bernsteinmanufaktur, wie man echten von falschem Bernstein unterscheidet, wie man aus den Bernsteinbrocken Kunst- und Schmuckstücke fertigt, und verkosten ein Glas des berühmten Danziger Goldwassers.

6. Tag: In Zoppot - Schifffahrt Oberlandkanal - Stettin

Beschauliche Schifffahrt auf dem berühmten Oberlandkanal. 1860 waren die geneigten Ebenen eine technische Revolution, für damalige Zeiten eine bauliche Höchstleistung. 100 Höhenmeter sind über fünf Rollberge zu bewältigen, vier davon werden Sie befahren.

7. Tag: Zoppot - Stettin

Die Einwohner Stettins bezeichnen ihre Stadt liebevoll als „Pforte zum Baltischen Meer“. Aufgrund ihrer großzügigen, begrünten Boulevards bekommt sie einen Hauch Pariser Flairs. Der Stadtrundgang führt Sie zum Schloss der Pommerschen Herzöge und zur Altstadt. Zur Jahrtausendwende wurde die Altstadt wieder aufgebaut, in die schmucken Giebelhäuser zogen Geschäfte, Bars und Restaurants ein. Und mittendrin das Altstädtische Rathaus. Das Stettiner Schloss präsentiert sich schöner denn je, ebenso die moderne Philharmonie. Vorbei an der Jakobskathedrale und am Hafentor gelangt man zur Hakenterrasse, ein beliebter Treffpunkt für Jung und Alt. Sie ist das Aushängeschild der Stadt, von hier aus hat man einen prächtigen Blick über das riesige Hafengelände.

8. Tag: Stettin - Rückreise

Bereichert um viele neue Eindrücke treten Sie nach dem Frühstück die Heimreise an. Ankunft München 20.00 Uhr.

  • Taxi-Service
  • ****Fernreisebus FIRST CLASS
  • 5 x Halbpension in ****Hotels
  • 2 x Fährüberfahrten mit Stena Line Kiel-Göteborg und Karlskrona-Gdingen in 2-Bettkabienn innen mit DU/WC, 2 x Frühstücksbuffet und 2 x Buffetabendessen an Bord
  • Stadtbesichtigungen mit örtl. Reiseleitung: Göteborg, Gdingen, Zoppot, Danzig, Stettin
  • Eintritte: Glasreich Kosta, Elchpark inkl. Verkostung Elchwurst/Brot/Wasser
  • Bernsteinmanufaktur, Danziger Goldwasser
  • Schifffahrt Oberlandkanal
  • 8 Treuepunkte

Weitere Eintritte extra

****Hotels Glasreich, Bernstein

 
Details
  • Pro Person im DZ
    1298 €
  • Pro Person im EZ
    1558 €

****Hotels Glasreich, Bernstein

 

Ort: Hotel: Nächte:
Växjö ****Scandic Växjö 1
Zoppot ****Focus Premium Sopot 3
Stettin ****Radisson Blu 1

Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 12 Personen. Des weiteren gelten die Reisebedingungen des Geldhauser Sommerkataloges 2020.

Allgemeine Pass- und Visumerfordernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Die angebotenen Reisen sind in der Regel für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Home|Stellenangebote|Impressum
Beratung & Buchung 0 89 - 21 26 85 01 0
powered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK