Reisefinder

 
Reisekalender

Tickets - 1860 München

weiter

Glanzlichter Rumäniens Auf den Spuren der „Sachsen“ - 12 Tage

Glanzlichter Rumäniens Auf den Spuren der „Sachsen“
NEUE - Reisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
RO19S001
Termin:
10.08.2019 - 21.08.2019
Preis:
ab 1375 € pro Person

  • Schiffstour durch das Donaudelta - Pferdewagenfahrt
  • Dampfbahnerlebnis im Wassertal mit Barbecue als Mittagessen
  • Alle Eintritte bei den Besichtigungen inklusive

1. Tag: Anreise Eger

6:00 Uhr ab München/7:00 Uhr ab Rosenheim. Fahrt vorbei an Wien und Budapest nach Eger.

2. Tag: Eger - Viseu des Sus

Über die rumänische Grenze nach Sapanta in die Maramures-Region nach Viseu de Sus (Oberwischau).

3. Tag: Dampf-Waldbahn- Piatra

Abenteuerliche Fahrt mit der legendären Dampf-Waldbahn durch das malerische Wassertal. Nach einem rustikales Barbecue, Fahrt mit der Bahn zurück. Besuch von zwei typ. Holzkirchen und weiter durch die wunderschöne Landschaft des Maramures-Gebirges nach Bistrita (Bistritz) im Nordosten Siebenbürgens bis nach Piatra Fantanele am Tihutapass.

4. Tag: Moldauklöster - Radauti

Fahrt über den Tihutapass und weiter durch eine unvergessliche Landschaft zum Moldaukloster Moldovita in der Bukovina. Nach der Einführung durch eine deutschsprachige Nonne in die Geheimnisse der Moldauklöster, Fahrt durch die zauberhafte Landschaft des Ciumarnapasses. Besichtigung des Klosters Sucevita und weiter nach Radauti.

5. Tag: Moldauklöster - Tulcea

Sie sehen das einzigartige Moldaukloster Voronet, das leuchtende „Blau von Voronet” ist weltberühmt. Danach verlassen Sie die Moldau, erreichen das Donaudelta, überqueren in Galati mit der Fähre die Donau und kommen nach Tulcea, das „Tor zum Delta“.

6. Tag: Schifffahrt Donaudelta

Nach dem Besuch des Delta-Museums ca.6-stündige Schiffstour durch das Donaudelta (Mittagessen an Bord). Abends sind Sie wieder zurück in Tulcea.

7. Tag: Bukarest

Fahrt in die Hauptstadt Rumäniens und geführte Stadtbesichtigung. Spezialitätenabendessen in einem schön gelegenen Restaurant mit Folklore und Tischwein.

8. Tag: Brasov - Poiana Brasov

Fahrt in die Karpaten nach Sinaia (Königliche Residenz der Hohenzollern, Renaissance-Schloss Peles) und weiter nach Prejmer (riesige Kirchenburg). Besichtigung von Brasov (Kronstadt) mit der „Schwarzen Kirche”, eine der größten evangelischen Kathedralen in Südosteuropa. Weiterfahrt in den Kur-und Wintersportort Poiana Brasov hoch oben in den Karpaten.

9. Tag: Bran - Poiana Brasov

Besichtigung des einzigartigen Schlosses Bran (imaginäres „Dracula- Schloss”). Fahrt mit Pferdewagen zu einem Landgasthof in Moieciu. Mittagessen mit frisch gegrillter Forelle. Am Nachmittag nochmals Aufenthalt in Brasov (Kronstadt) und Rückfahrt nach Poiana Brasov.

10. Tag: Die Transfâgârâsan- Rumänien auf Traum-Panoramastraßen

Fahrt durch das zu den Karpaten gehörige Papusa-Gebirge bis ins romantische Städtchen Cutea de Arges. Nun geht es hoch zum Vidraru-Stausee, in vielen Serpentinen erklimmen Sie die hochalpine „Transfâgârâsan, mit 2.042m die höchstgelegene befestigte Straße Rumäniens. Durch den Scheiteltunnel und vorbei am mächtigen Balea-Wasserfall geht es hinunter nach Sibiu (Hermannstadt). Geführte Stadtbesichtigung durch den alten Stadtkern und der mittelalterlichen Stadtbefestigung.

11. Tag: Sibiu - Alba lulia - Timisoara - Szeged

Fahrt in die 2000 Jahre alte Erzbistumsstadt Alba lulia (Karlsburg) mit der Festung und der eindrucksvollen „Catedra Alba lulia” (Dom aus dem 13. Jh. mit außergewöhnlichen Steinmetzarbeiten und mächtiger Orthodoxen Kathedrale). Weiterfahrt nach Timisoara (Temeschwar). Nach der geführten Stadtbesichtigung Fahrt nach Szeged.

12. Tag: Szeged - Wien - Rückreise

Rückreise über Wien - Linz . Ankunft Rosenheim ca. 19:00 Uhr München 20:00 Uhr.

Ihre Reiseleitung:
Marei Tepawitscharow

  • Taxi-Service
  • *****Fernreisebus LUXUS Class
  • 2 x HP in Ungarn
  • 9 x HP in Rumänien in guten Mittelklasse-Hotels
  • Dampfbahnfahrt/Wasser¬tal m.Barbecue
  • Ortstaxen
  • Schiffstour/Donaudelta mit Mittagessen
  • Spezialitätenabend/Folklore/Tischwein in Bukarest
  • Alle Besichtigungen wie beschrieben inkl. Eintrittsgeldern
  • Donaufähre
  • Pferdewagenfahrt mit Forellen vom Grill
  • örtliche Reiseleitung
  • Reisebegleitung
  • 12 Treuepunkte

Weitere Eintritte extra

Mittelklasse Hotels Rumänien

Details
  • Pro Person im DZ
    1375 €
  • Pro Person im EZ
    1645 €

Mittelklasse Hotels Rumänien

Ort: Hotel: Nächte:
Eger ****Eger Park 1
Viseu de Sus ****Gabriela 1
Piatra Fântânele ***Dracula-Schlosshotel 1
Radauti ****Gerald´s 1
Tulcea ****Delta 2
Bukarest ****Crowne Plaza 1

Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 12 Personen. Des weiteren gelten die Reisebedingungen des Geldhauser Sommerkataloges 2019.

Allgemeine Pass- und Visumerfordernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Die angebotenen Reisen sind in der Regel für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Home|Stellenangebote|Impressum
Beratung & Buchung 0 89 - 21 26 85 01 0
powered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK