Reisefinder

 
Reisekalender

Tickets - 1860 München

weiter

Prag - die Perle an der Moldau
7 x pro Woche nach Prag

Weiter

Genussreise mit E-Mountainbikes in den Kitzbüheler Alpen - 4 Tage

Radreise
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
A18S018B
Termin:
20.09.2018 - 23.09.2018
Preis:
ab 595 € pro Person

  • Kulinarische Hütteneinkehren bei jeder Tour
  • Die schönsten Wege rund um Kirchberg und Kitzbühel mit den E-MTB`S erklimmen
  • Täglich geführte Touren mit ausgebildeten MTB-Guides

Mit dem E-Mountainbike wandeln wir auf den Spuren der legendären  Radsportveranstaltung „KitzalpBike“. Unsere Localguides zeigen uns die schönsten Forstwege und Trails - ohne jedoch das Bergerlebnis aus den Augen zu verlieren. Mittags kehren wir in traditionellen Berggasthöfen oder Hütten ein und genießen die Tiroler Spezialitäten.

1. Tag: Anreise Kirchberg - 1. E-MTB-Tour

08:00 Uhr ab München/9:00 Uhr ab Rosenheim. Fahrt nach Kirchberg in Tirol. Nach der
Übernahme der E-MTB`s und einer Einweisungsrunde erkunden wir die Bergwelt der Kitzbüheler Alpen. Fahrt zum Gasthof Gauxerstadl (ca. 30 Minuten). Nach dem Mittagessen kurbeln wir weiter über den Aschauer Höhenweg nach Aschau. Einkehr bei der Klooalm, bekannt für ihre hausgemachten Kuchen. Rückfahrt nach Kirchberg.
Länge ca 29 km, ca. 800 Hm

2. Tag: Rund um die Hohe Salve

Fahrt von Kirchberg nach Brixen. Auffahrt zum Filzalmsee in Hochbrixen und weiter nach Hochsöll (Hexenwasser). Wir passieren die Kraftalm und kehren ein im Gasthaus Rigi. Weiterfahrt zum Salvensee, Kälbersalvenalm und vorbei am Speichersee hinunter nach Moosen und Ausrollen bis Kirchberg.
Länge ca. 35 km, ca. 1.000 Hm

3. Tag: Täler & Gipfel

Fahrt von Kirchberg ins Spertental. In vielen Serpentinen kurbeln wir hinauf zum Brechhornhaus (1.700m). Wir umrunden das Brechhorn, hinab geht’s ins Tal und durch das Windautal zur Gamskogelhütte (1.100 m). Die Hütte ist bekannt für ihre Tiroler Spezialitäten. Gemütlich zurück ins Hotel.
Länge ca. 45 Km, ca. 1.400 Hm

4. Tag: Aschau - Labalm - Rückreise Über den

Radweg entlang der Aschauer Ache nach Aschau in den „Unteren Grund“, vorbei am Wasserfall mit Hängebrücke und weiter zum Kasplatzl (Käsereiführung). Bald erreichen wir die Labalm, ein Mitgliedsbetrieb der „KochArt“. Nach einem Abstecher zur Stierlam radeln wir zurück nach Kirchberg. Ca. 16:00 Uhr Rückfahrt. Ankunft Rosenheim ca. 17:30/München 18:30 Uhr
Länge ca. 15 km, ca. 550 Hm

  • Taxi-Service
  • ****Fernreisebus FIRST CLASS
  • 3 x HP im ****Activ Sunny Hotel Sonne
  • 4 x geführte Touren mit E-Mountainbikes
  • 4 x tgl. Miete eines E-MTB
  • Örtlicher MTB-Guide
  • 4 Treuepunkte


Weitere Eintritte extra

Activ Sunny Hotel Sonne

 
Details
  • Pro Person im DZ
    595 €
  • Pro Person im EZ
    655 €

Activ Sunny Hotel Sonne

 
Activ Sunny Hotel SonneActiv Sunny Hotel SonneActiv Sunny Hotel SonneActiv Sunny Hotel SonneActiv Sunny Hotel SonneActiv Sunny Hotel SonneActiv Sunny Hotel Sonne

Alle Zimmer mit Bad o. DU/WC, Sat-TV, Safe, Minibar, WLAN, Föhn, Sitzecke. Restaurant, Stüberl, Hotelbar; Hallenbad, Fitnessraum, Finnische Sauna, Erlebnis-Dampfgrotte. www.sunny-hotel-sonne.at

Home|Stellenangebote|Impressum
Beratung & Buchung 0 89 - 21 26 85 01 0
powered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK