Reisefinder

 
Reisekalender

Tickets - 1860 München

weiter

 
19. - 23. Februar 2020 | Messe München

weiter

Faszinierende Rhône - 8 Tage

Schiffsreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
FK20S03
Termin:
26.06.2020 - 03.07.2020
Preis:
ab 2039 € pro Person

  • Hauptstadt Lyon
  • Macon & Abtei von Cluny
  • Avignon & Ausflug Camargue - Weinberge Tain-l‘Hermitage

Lyon - Macon - Vienne - Arles - Avignon - Viviers - Tournon - Lyon

Kreuzfahrt durch einige der schönsten Regionen Frankreichs, vom weinseligen Burgund bis in die herrliche Provence. Bereits die Römer waren von diesem Landstrich fasziniert und hinterließen beeindruckende Bauten. Sie entdecken die schönsten und bedeutendsten Städte und Sehenswürdigkeiten wie z. B. die 2000 Jahre alte Metropole Lyon, das Kloster Cluny, einst die größte Kirche der Christenheit, die malerische Stadt Vienne mit ihren beeindruckenden Bauwerken, die antiken Denkmäler der Stadt Arles, die wilde und urwüchsige Landschaft der Camargue und die Papststadt Avignon.

1. Tag: Anreise nach Lyon

05.45 ab Rosenheim/07.00 Uhr ab München. Fahrt durch die Schweiz nach Lyon, Metropole am Zusammenfluss von Rhône und Saône, wo Sie am frühen Abend an Bord Ihres Hotelschiffes gehen. Nach dem Kabinenbezug lernen Sie bei einem Begrüßungsdrink die Mannschaft kennen und nehmen danach im Schiffsrestaurant der MS „Camargue“ Platz zu Ihrem ersten Abendessen. Ihr Schiff bleibt über Nacht an seinem Liegeplatz.

2. Tag: Lyon - Mâcon

Bei der Besichtigungstour durch Lyon lernen Sie die zahlreichen Sehenswürdigkeiten dieser schönen Stadt kennen lernen: u.a. das alte Viertel St-Jean mit seinen historischen Passagen und die von den beiden Flüssen gebildete Halbinsel mit dem Place des Terreaux und dem Place de Bellecour, einem der größten Plätze Europas. Während des Mittagessens verlässt die MS „Camargue“ Lyon und gleitet auf der Saône nach Macôn. Genießen Sie die gemächliche Fahrt vorbei an breiten Schilfgürteln, alten Kähnen und stillen Flussauen. Während des Abendessens macht das Schiff in Macôn fest.

3. Tag: Mâcon - Abtei Cluny - Vienne

Ausflug zur Abtei Cluny, im Mittelalter das bedeutendste Kloster Europas. Die mächtige Abteikirche war bis zum Bau des Petersdoms in Rom die größte Kirche der Christenheit. Nach der Rückkehr an Bord legt Ihr Hotelschiff ab und nimmt Kurs auf Vienne, wo es am späten Abend eintreffen wird. Abendessen an Bord.

4. Tag: In Vienne

Führung durch die malerische Stadt Vienne, immer noch geprägt von der römischen Kaiserzeit und den Sehenswürdigkeiten aus dem Mittelalter. Mittagessen an Bord. Die MS „Camargue“ fährt weiter und der Nachmittag steht ganz im Zeichen der Faszination Flusskreuzfahrt. Auf ihrem Weg nach Arles bezaubert Sie die Rhône mit einzigartigen Aussichten auf wechselnde Landschaftsbilder. Abendessen an Bord.

5. Tag: In Arles - Ausflug Camargue

Am frühen Morgen macht Ihr Hotelschiff in Arles fest. Ein Stadtführer zeigt Ihnen die zahlreichen antiken und romanischen Denkmäler sowie das Amphitheater uvam. Mittagessen an Bord. Am Nachmittag Busausflug in die Camargue, eine der schönsten Naturregionen Europas. Genießen Sie die wilde und ursprüngliche Landschaft und lassen Sie sich bezaubern von dem einzigartigen Licht und der Artenvielfalt an Tieren. Am Abend werden Sie zu einem festlichen Gala-Dinner erwartet. Genießen Sie anschließend fröhliche Stunden mit Tanz und Unterhaltung im Salon.

6. Tag: Arles - Avignon - Viviers

Bereits am frühen Morgen hat die MS „Camargue“ die Fahrt Richtung Avignon aufgenommen. Geführter Stadtrundgang durch die historische Papststadt (UNESCO-Weltkulturerbe) mit ihren mittelalterlichen Gassen, malerischen Stadtvierteln und natürlich die berühmte Brücke „Pont Saint-Bénézet“, die Ihnen sicher aus dem Kinderlied „Sur le Pont d`Avignon“ bekannt ist. Nach der Rückkehr an Bord verlässt Ihr Schiff während des Mittagessens Avignon. Die Fahrt geht Rhône aufwärts mit Kurs zur alten Bischofsstadt Viviers. Nach dem Abendessen empfiehlt sich noch ein Abendspaziergang durch Viviers mit ihrem einzigartigen Flair.

7. Tag: Viviers - Tournon

Während des Frühstücks nimmt Ihr Schiff Kurs auf Tournon. Nach dem Mittagessen Gelegenheit zu einem Bummel durch den klassischen Weinort. Genießen Sie den wunderschönen Ausblick auf die Weinberge von Tain-l‘Hermitage. Am Abend verlässt das Schiff Tournon zu seiner letzten Fahrtetappe nach Lyon.

8. Tag: Lyon - Heimreise

Am frühen Morgen legt die MS „Camargue“ in Lyon an. Rückfahrt mit dem Bus nach München und Rosenheim.

Tag: Ort: An: Ab: Programm:
1 Lyon 19:00   Busanreise, Einschiffung
2 In Lyon 12:30   Stadtführung
3 Macon 04:00 12:30 Abtei von Cluny
4 Vienne 04:00 12:00 Stadtführung Vienne
5 Arles 07:00   Arles-Camargue
6 Avignon 04:00 12:00 Stadtführung Avignon
7 Viviers 05:00 23:00 Viviers - Tournon
8 Lyon 07:30   Ausschiffung, Busrückreise

Programmänderungen bedingt durch Wartezeiten an den Schleusen, Wasserstände und sonstige navigatorische Umstände bleiben vorbehalten.

  • Taxi-Service
  • ****Fernreisebus FIRST CLASS, unser Bus begleitet Sie während der Schiffsreise
  • 7 x Übernachtung in gebuchter Kategorie bei Unterbringung in Außenkabinen mit 2 unteren Betten, Dusche/WC, Panoramafenster
  • Vollpension PLUS an Bord (Buffetfrühstück, Mittag- und Abendessen), beginnend mit dem Abendessen am 1. Tag und endend mit dem Frühstück am 8. Tag
  • Tischgetränke während der Mahlzeiten an Bord (Bier, Wasser, Softgetränke und Espresso) inklusive
  • Alle Bargetränke an Bord inklusive (ausgenommen Getränke der Exklusivkarte)
  • Begrüßungsdrink
  • Bordveranstaltungen
  • Galadinner im Rahmen der Vollpension
  • Deutsch sprechender Gästeservice
  • Hafentaxen
  • Treibstoffkostengarantie
  • Audiosystem bei den Landausflügen
  • Besichtigungsprogramm: Stadtführungen in Lyon, Vienne, Arles, Avignon; Eintritt und Führung Abtei von Cluny, Busausflug Camargue
  • 8 Treuepunkte

Nicht inbegriffen sind weitere Eintritte / Versicherungen / Trinkgelder / Persönliche Ausgaben

MS Carmargue

  • Doppelkabine Hauptdeck
    2039 €
  • Doppelkabine Oberdeck
    2367 €
  • Einzelkabine Hauptdeck
    2637 €
  • Einzelkabine Oberdeck
    2965 €
Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 12 Personen. Des weiteren gelten die Reisebedingungen des Geldhauser Sommerkataloges 2020.

Allgemeine Pass- und Visumerfordernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Die angebotenen Reisen sind in der Regel für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Home|Stellenangebote|Impressum
Beratung & Buchung 0 89 - 21 26 85 01 0
powered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK