Reisefinder

 
Reisekalender

Coronavirus (COVID-19)

 

weiter

Extremadura und die Weingebiete Nordspaniens - 8 Tage

Flugreise
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
ES20S002
Termin:
06.09.2020 - 13.09.2020
Preis:
ab 2298 € pro Person

  • Weingebiete Ribera del Duero & Rueda
  • Historische Städte: Penafiel, Salamanca, Plasencia, Toledo u.v.m.
  • 5 Mittagessen inkl. Tischgetränke, 4 Weinverkostungen

1. Tag: Flug München - Madrid - Penafiel

Morgens Flug mit Lufthansa von München nach Madrid, der Hauptstadt Spaniens. Busfahrt nach Penafiel. Die gesamte Altstadt ist nationales Kulturgut, liegt mitten im Weinanbaugebiet des Ribera del Duero und versteht sich als Wiege des Weinbaus an den Ufern des Flusses Duero.

2. Tag: Penafiel - Ausflug Pesquera de Duero

Vormittags Stadtbesichtigung (u.a. Castillo de Peñafiel). Nach dem Besuch des Weinmuseums probieren Sie in einer Bodega den vorzüglichen Rotwein Ribera del Duero. Landestypisches Mittagessen inkl. Tischgetränke. Ausflug auf der „Weinstraße del Duero“ nach Pesquera de Duero. In einer Bodega verkosten Sie den fruchtigen Rotwein. Rückfahrt nach Penafiel.

3. Tag: Penafiel - Rueda - Salamanca

Fahrt in das bekannte Weißweingebiet Rueda. Die Weine der D.O. Rueda sind der Maßstab für Weißweine in Spanien. In einem Weinkeller genießen Sie ein landestypisches Mittagessen begleitet von mehreren Weißweinen. Weiter nach Tordesillas am Fluss Duero, zählt zu den historischen kleinen Städten in Kastilien und León. Nach der Stadtbesichtigung weiter nach Salamanca.

4. Tag: Salamanca - Ausflug Guijuelo

Fahrt nach Guijuelo, weltweit bekannt wegen seiner Schinkenproduktion. Dieser Schinken (“Pata Negra”) gilt als einer der besten in ganz Spanien. Nach dem Besuch einer Schinkenproduktion mit Verkostung Rückfahrt nach Salamanca. Bei der Stadtbesichtigung sehen Sie die wunderbare Altstadt (UNESCO-Weltkulturerbe) und den Plaza Mayor, eine der schönsten Zentralplätze Europas, eine der traditionsreichsten Universitäten Spaniens (13.Jh.) und die Neue Kathedrale mit der wunderbaren Portalgestaltung.

5. Tag: Salamanca - Plasencia - Caceres

Fahrt zur Stierzuchtfarm “Toros Bravos” in der Provinz Plasencia. Nach einem typischen Mittagessen in einer “Ganaderia” Weiterfahrt in die Region der Extremadura in die mittelalterliche Stadt Plasencia. Bei der Stadtführung sehen Sie natürlich die zweiteilige Kathedrale: Die alte romanische Catedral Vieja und die neue, unvollendete im Stil der Renaissance, die Catedral Nueva. Weiter nach Caceres.

6. Tag: Cáceres - Merida

Vormittags Besichtigung von Cáceres, eine der schönsten Städte im Westen Spaniens, ebenfalls UNESCO-Weltkulturerbe. Besichtigung des Palastes Carvajal und der schönen Kathedrale Santa Maria. Nach dem Mittagessen in einem guten Restaurant weiter nach Merida, das auf eine glorreiche römische Vergangenheit zurückblickt (Theater, Amphitheater, der Göttin Diana gewidmete Tempel, UNESCO-Weltkulturerbe).

7. Tag: Merida - Trujillo - Toledo

Fahrt ins Städtchen Trujillo, das sich seinen mittelalterl. Charme weitgehend bewahrt hat. Nach einem landestypischen Mittagessen Weiterfahrt in die Region Altkastilien nach Toledo, UNESCO - Weltkulturerbe. Besichtigung des mittelalterlichen Altstadtviertels, der Kathedrale, der Kirche Santo Tomé, mit dem berühmten Gemälde des bekanten spanischen Malers El Greco und die Transito Sinagoge.

8. Tag: Toledo - Madrid - Rückflug München

Genießen Sie vomittags noch das besondere Flair dieser Stadt. Am Nachmittag Transfer zum Flughafen Madrid und Rückflug mit Lufthansa nach München.

  • Taxi-Service von/zum Flughafen München
  • Linienflug mit Lufthansa München - Madrid - München in der economy class, bordübliche Verpflegung
  • Flugtaxen und -sicherheitsgebühren (Stand Okt. 2019)
  • 7 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet in den genannten ****Hotels/Paradores
  • 5 x 3-Gang Abendessen in den Hotels bzw. Paradores
  • 6 x landestypische Mittagessen inkl. Tischgetränke/Schinkenverkostung
  • 4 x Weinkellereibesichtigung mit Weinprobe
  • Besuch Stierzuchtfarm
  • vollklimatisierter Reisebus für die Rundreise laut Programm
  • Transfer Flughafen Madrid - Hotel - Flughafen Madrid
  • deutschsprachige örtliche Stadtführer in Madrid, Toledo, Mérida, Cáceres & Escorial
  • Eintritte: Schloss Penafiel, Casa del Tratado, Kathedrale Plasencia, Kloster Santa Clara, Kathedrale Santa Maria in caeres, Altstadt Trujillo, Theater u. Amphitheater, Kathedrale in Merida, Kathedrale Salamanca, Transito Sinagoge & Santo Tom in Toledo
  • durchgehende Reiseleitung
  • 8 Treuepunkte

Weitere Eintritte extra

Extremadura und Nordspanien

 
Details
  • Pro Person im DZ
    2298 €
  • Pro Person im EZ
    2643 €

Extremadura und Nordspanien

 

Ort: Hotel: Nächte:
Penafiel ****Hotel Convento Las Claras 2
Salamanca ****Hotel Abba Fonseca 2
Caceres ****Parador 1
Merida ****Parador 1
Toledo ****Parador 1

Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 12 Personen. Des weiteren gelten die Reisebedingungen des Geldhauser Sommerkataloges 2020.

Allgemeine Pass- und Visumerfordernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Die angebotenen Reisen sind in der Regel für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Home|Stellenangebote|Impressum
Beratung & Buchung 0 89 - 21 26 85 01 0
powered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK