Reisefinder

 
Reisekalender

Tickets - 1860 München

weiter

 
19. - 23. Februar 2020 | Messe München

weiter

Das Piemont - Italiens Königliche Region mit dem E-Bike - 6 Tage

Radreise
Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
IT20S058
Termin:
19.04.2020 - 24.04.2020
Preis:
ab 1089 € pro Person

  • 4 x geführte E-Bike Touren
  • Führungen in Turin und Schloss Manta
  • Weinprobe mit Imbiss & Mittagsimbiss

1. Tag: Anreise - Pollenzo

7.00 Uhr ab München. Fahrt durch das Tessin, vorbei an Mailand nach Pollenzo-Bra. Nach einer Einweisungsrunde mit den E-Bikes radeln wir einige KM über sanfte Hügel. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Eco-Freilichtmuseum Roero

Vom Hotel aus entdecken wir die magische Welt von Roero. Zunächst geht es Richtung Pocapaglia und dann nach Sommariva Perno. Wir genießen die atemberaubende Sicht auf Felsen und Sandhügel, ganz anders als im Langhe-Gebiet. Hier wechseln sich abschüssiges Gelände mit Wein- und Obstbergen in einer bezaubernden Landschaftskulisse ab. Wir befinden uns im Herzen eines Eco-Freilichtmuseums, das 8 Ortschaften umrahmt und ein einzigartiges Panorama bildet. Auf dem Rückweg kehren wir in einer „Cantina“ zu einem stärkenden Imbiss mit Weißwein ein. Danach fahren wir durch ein üppiges Waldgebiet bis ins Hotel zurück.
Radwegstrecke: ca. 40 km
Höhenunterschied: ca. 260 m
Schwierigkeitsgrad: einfach

3. Tag: Turin, Hauptstadt des Piemont

Der Bus bringt uns zum Parco delle Vallere. Am Ufer des Flusses Po entlang radeln wir durch die schönen Alleen des Parco del Valentino und erreichen das mittelalterliche Dorf Borgo. Weiter geht es am Castello Valentino vorbei bis nach Piazza Vittorio Veneto. Hier überqueren wir den Fluss Po und erklimmen den Monte dei Cappuccini. Ein Radweg bringt uns ins Herz der Stadt Turin bis zur Piazza San Carlo. Wir widmen uns den wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Dann Mittagspause in der Stadt. Auf dem Weg zurück zum Parco delle Vallere kommen wir noch am Denkmal Fausto Coppi vorbei, der wohl berühmteste italienische Radrennfahrer! Mit dem Bus geht es zurück zum Hotel.
Radwegstrecke: ca. 30 km
Höhenunterschied: ca. 150 m
Schwierigkeitsgrad: einfach

4. Tag: Saluzzo, Staffarda und die Burg von Manta

Startpunkt der heutigen Radtour ist die Markgrafen Stadt Saluzzo. Durch die grüne Landschaft des südlichen Piemonts und mit dem imposanten Monviso im Hintergrund radeln wir bis zum ehemaligen Zisterzienserkloster Staffarda aus dem 12. Jh., eine der besterhaltendsten Anlagen der Region. Zurück in Saluzzo haben wir Zeit den malerischen Ort zu entdecken, mit steilen Gassen und Renaissance-Palästen, die versteckte Gärten umschließen. Der Tag endet mit der Besichtigung der Burg von Manta, wo wir uns in das höfische Leben des 14. und 15. Jh. zurückversetzt fühlen.
Radwegstrecke: ca. 40 km
Höhenunterschied: ca. 170 m
Schwierigkeitsgrad: einfach

5. Tag: Im Herzen des Langhe Weinbaugebiets

Heute starten wir in Grinzane Cavour und radeln durch hügelige Landschaften ins Dorf Monforte. Weiter geht es Richtung Alta Langa durch Nusswälder und bis nach Diano d´Alba, mit seinem traumhaften Aussichtspunkt auf Türme, Burgen und kleine Dörfer. Wir kommen wieder in die Richtung von Grinzane Cavour, wo wir die Weine der Region verkosten. Nach Alba ist es nicht mehr weit. Ein Spaziergang durch das historische Zentrum darf nicht fehlen. Zurück ins Hotel geht es mit dem Bus.
Radwegstrecke: 47 km
Höhenunterschied: 730 m
Schwierigkeitsgrad: mittelschwer

6. Tag: Pollenzo - Rückreise

Nach dem Frühstück Rückfahrt mit unserem Bus. Ankunft Rosenheim ca. 18.00 Uhr/München 19.00 Uhr.

  • Taxi-Service
  • ****Fernreisebus FIRST CLASS
  • 5 x Übernachtung mit Halbpension im ****Hotel Albergo dell`Agenzia
  • Willkommensdrink
  • 1 x Weinprobe
  • 1 x Mittagsimbiss mit Wein
  • Stadtführung Turin
  • Eintritt Burg Manta
  • 4 x geführte Touren durch unseren örtlichen, deutschsprachigen Radlguide
  • Tägliche Miete eines Elektrofahrrades
  • Italienische Bettensteuer
  • 6 Treuepunkte

Weitere Eintritte extra

 

Albergo dell'Agenzia

 
Details
  • Pro Person im DZ
    1089 €
  • Pro Person im EZ
    1359 €

Albergo dell'Agenzia

 

Nur wenige Kilometer von Alba entfernt, Teil der umfassend restaurierten Residenz von Karl Albert, König von Piemont und Herzog von Sachsen, in einem 2ha großen Park. 44 komfortable Zimmer mit Bad o Du/WC, Tel., Minibar, Sat-TV, Safe, Föhn, Klimaanlage. Restaurant mit über die Grenzen hinaus bekannter piemontesischer Küche (Slow-Food-Philosophie), Bar, Terrasse, Außen-Schwimmbad, Whirlpool, Fitnessraum.
www.albergoagenzia.it

Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 12 Personen. Des weiteren gelten die Reisebedingungen des Geldhauser Sommerkataloges 2020.

Allgemeine Pass- und Visumerfordernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Die angebotenen Reisen sind in der Regel für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Home|Stellenangebote|Impressum
Beratung & Buchung 0 89 - 21 26 85 01 0
powered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK