Reisefinder

 
Reisekalender

Tickets - 1860 München

weiter

 
19. - 23. Februar 2020 | Messe München

weiter

50. Trüffelmesse in San Miniato - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
IT20S043
Termin:
12.11.2020 - 16.11.2020
Preis:
ab 798 € pro Person

  • Mehrgängige Mittagessen mit schwarzen & weißen Trüffeln
  • Kulturelles Besichtigungsprogramm
  • ****Hotel im Zentrum von Montecatini

Eine der ganz großen Delikatessen und seit alters her von Feinschmeckern aus aller Welt geschätzt, heiß begehrt und teuer bezahlt ist die weiße Trüffel, die Königin der Edelpilze. Eine der Hochburgen für diese Spezialität ist die Toskana, die neben ihrer landschaftlichen Schönheit, Kunst und Kultur auch für die ausgezeichnete Küche bekannt ist. Der Spätherbst ist Hochsaison für Gourmets: Trüffel, Steinpilze, Wildgerichte, Kastanien und der neue Wein, der Vino Novello locken alljährlich Feinschmecker aus aller Herren Länder in die Toskana. Im mittelalterlichen Städtchen San Miniato findet im November das Trüffelfest statt. Neben der Trüffel werden hier auch alle anderen lokalen Spezialitäten wie Käse und Wurstwaren, Gebäck, Oliven, Wein und vieles mehr angeboten. Sie werden bei einem viel gängigen Trüffelessen im bekanntesten Trüffelrestaurant verwöhnt, nehmen an der Olivenernte bei einer toskanischen Olivenbauernfamilie teil und besuchen einige Kulturstädte. Ihre qualifizierte deutsch-italienische Reiseleiter-Familie Funnemann vermittelt Ihnen viel Wissenswertes zum Thema Trüffel, Geschichte, Land und Leute sowie Fauna und Flora.

1. Tag: Anreise Montecatini

7.00 Uhr ab München. Über den Brenner und vorbei an Verona in den Kurort Montecatini. Abendessen im ****Hotel Columbia.

2. Tag: San Gimignano - Trüffelessen

Fahrt durch das toskanische Hügelland nach San Gimignano, wegen des perfekt erhaltenen mittelalterlichen Stadtbildes auch als „Italienisches Rothenburg“ bezeichnet. Zeit zur freien Verfügung, z.B. um ein Glas des berühmten Weißweines „Vernaccia di San Gimignano“ zu kosten. In einem hervorragenden Restaurant genießen Sie ein mehrgängiges, mit weißem Trüffel verfeinertes Mittagessen. Zeit zur freien Verfügung in Montecatini. Abendessen im Hotel.

3. Tag: Vinci - Olivenernte

Fahrt nach Vinci, Geburtsort von Leonardo da Vinci, bekannt als größtes Universalgenie aller Zeiten. Kleine Wanderung durch Olivenhaine zu einem Olivengut. Hier können Sie an der Olivenernte teilnehmen und zusehen, wie die Oliven zu feinstem Olivenöl verarbeitet werden. Mittags wird eine mehrgängige, typ. toskanische Olivenbauernmahlzeit serviert. Möglichkeit zum Besuch des Leonardo-Museums. Abendessen in Montecatini.

4. Tag: San Miniato - Trüffeltour

Heute ist der Höhepunkt dieser Reise erreicht: das Trüffelfest von San Miniato! Diese historische mittelalterliche Stadt ist seit Jahrzehnten das Zentrum der toskanischen Trüffelproduktion. Zunächst fahren wir in das Umland von S. Miniato. Nach einem Spaziergang von wenigen hundert Metern erwartet uns ein Tartufaio, ein professioneller Trüffelsucher mit seinem vierbeinigen Gefährten, einem erfahrenen Trüffelhund zu einer Demonstration der Suche nach der unterirdischen Kostbarkeit. Im Anschluss besichtigen
wir eine Firma, in der Trüffelprodukte wie Trüffelöl, Trüffelbutter und verschiedene Trüffelcremes hergestellt werden, verbunden mit einer kleinen Degustation. Am späten Vormittag geht es dann zum Trüffelfest. Das ganze Städtchen hat sich in einen Gourmet-Tempel verwandelt. Große Zelte mit Verkaufsständen mit Delikatessen aus ganz Italien erwarten den Besucher. Alles dreht sich um diesen edelsten der Pilze, getrüffelte Wurstwaren, diverse Käsesorten, Olivenöle etc. Darüber hinaus Weine, Fischspezialitäten aus Sizilien, eingelegte Oliven in diversen Variationen, Gebäck, Schokolade und vieles mehr. Derart eingestimmt geht es nun zu einem der besten Trüffelrestaurants der Toskana wo uns ein viel gängiges Mahl mit weißen Trüffeln und erlesenem Wein erwartet. Danach bleibt noch etwas Zeit zu einem kleinen Bummel durch den Ort, der sich inzwischen mit Besuchern von nah und fern gefüllt hat, bevor wir unsere Rückfahrt antreten. Abendessen wieder im Hotel.

5. Tag: Montecatini - Rückreise

Rückfahrt über Brenner - Verona. Ankunft Rosenheim ca. 18.00 Uhr / München 19.00 Uhr.

Ihre Reiseleitung:
Angela Funnemann

  • Taxi-Service
  • ****-Fernreisebus FIRST CLASS
  • 4 x Übernachtung mit Halbpension im ****Hotel in Standardzimmern
  • 2 x Trüffelessen inkl. Wein und Mineralwasser
  • 1 x typ. toskan. Olivenbauernmahlzeit inkl. Wein und Wasser
  • Besuch eines Olivenguts mit Olivenernte
  • Italienische Bettensteuer
  • qualifizierte deutschsprachige Reiseleitung vor Ort
  • 5 Treuepunkte

Weitere Eintritte extra

Hotel Columbia Wellness & Spa

 
Details
  • Pro Person im EZ
    968 €
  • Pro Person im DZ
    798 €

Hotel Columbia Wellness & Spa

 
Hotel Columbia Wellness & SpaHotel Columbia Wellness & Spa

In zentraler Lage im Herzen von Montecatini Terme. Das Hotel wurde völlig im klassischen Jugendstil renoviert. Komfortable Zimmer mit Bad o. Du/WC, Sat-TV, Minibar, Safe, Föhn, schallisolierte Fenster, Klimaanlage, kostenloses WLAN. Restaurant, Bar. mit eigenem Wellness Center „Relax Point“.
www.hotelcolumbia.it

Mindestteilnehmerzahl/Gruppengröße
Soweit nicht anders angegeben, gilt für unsere Reisen eine Mindestteilnehmerzahl von 12 Personen. Des weiteren gelten die Reisebedingungen des Geldhauser Sommerkataloges 2020.

Allgemeine Pass- und Visumerfordernisse:
Soweit in der jeweiligen Reisebeschreibung nicht anders angegeben ist für deutsche Staatsbürger der Ausweis bzw. Reisepass ausreichend.

Mobilität:
Die angebotenen Reisen sind in der Regel für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
Home|Stellenangebote|Impressum
Beratung & Buchung 0 89 - 21 26 85 01 0
powered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK