Reisefinder

 
Reisekalender

Fordern Sie kostenlos unsere neuen Kataloge an

Prag - die Perle an der Moldau
7 x pro Woche nach Prag

Weiter

Studienreise Emilia Romagna - Premium***** - 7 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
6776
Termin:
23.10.2017 - 29.10.2017
Preis:
ab 1165 € % pro Person

  • Alle Eintritte inklusive
  • ****Hotel im Zentrum von Ravenna
  • Ausflüge Po-Delta und zu bekannten Adriastädten

****NH Hotel Ravenna
unweit der Fußgängerzone, fast alle historischen
Sehenswürdigkeiten kann man zu
Fuß erreichen. Die Basilica di San Giovanni u.
Sant`Apollinare Nuovo liegen ganz in der Nähe,
die Basilica di San Vitale mit dem Mausoleum
der Kaiserin Gall Placidia ist in rund 10 Gehminuten
erreichbar. Alle Zimmer mit Bad/DU/WC,
Klimaanlage, Föhn, Safe. Restaurant, Bar.
www.nh-hotels.com www.nh-hotels.com>

Anreise Ravenna 7.00 Uhr ab München/
8.00 Uhr ab Rosenheim. Fahrt über den
Brenner nach Ravenna (6 Nächte im ****NH
Hotel).

In Ravenna Bei einer Stadtführung bestaunen
wir römische und byzantinische Relikte
und viele frühchristliche Mosaike; sehen u.a.
die byzantinische Kirche San Apollinare in Classe
mit ihren herrlichen Apsismosaiken und das
weiß leuchtende Mausoleum Theoderichs, den
Dom und das Erzbischöfliche Museum mit dem
Wunderwerk des elfenbeinernen Bischofsstuhls.
Alle Sehenswürdigkeiten sind zu Fuß von unserem
Hotel aus leicht zu erreichen.

In Ravenna Im Mausoleum der Galla Placidia
tauchen wir ein in die byzantinischen
Bilderwelten, die wir auch in den Kirchen S. Vitale
und Sant Apollinare Nuovo bewundern.
Spaziergang zum Baptisterium der Orthodoxen.
Wie wäre es nun mit einem Espresso oder
Cappuccino auf der Piazza del Populo? Natürlich
darf ein Besuch des Grabmals des großen
italienischen Dichters Dante Alighieri, der hier
1321 verstarb, nicht fehlen.

Ausflug Ferrara - Pomposa Im Hinterland
des Po-Delta liegt Ferrara, wo Backsteinhäuser
und Fahrräder regieren und der romanisch-
gotische Dom mächtig imponiert. Die
Adelsfamilie Este hat ihr großartige Bauwerke
hinterlassen. Wir sehen das Castello Estense
und die gut erhaltene Renaissancestadt mit
dem Palazzo dei Diamanti, besuchen den Dom
und das Dommuseum mit Beispielen der Malerei
der Ferrareser Malerschule, und schließlich
widmen wir uns im Palazzo Schifanoia den rätselhaften
Fresken in der Sala dei Mesi. Wir fahren
in die Lagunenlandschaft des Delta di Po
nach Pomposa. In der ehemaligen Benediktinerabtei
Pomposa werfen wir einen Blick auf das
Fußbodenmosaik und die Fresken. Zurück nach
Ravenna und Abendessen im Hotel.

Ausflug Faenza - Brisighella - Cesena
Vormittags entdecken wir die Keramikstadt
Faenza mit seinen vielen Palästen und
dem großartigen Renaissance-Dom. Etwas
westlich zwischen Weinbergen und Olivenhainen
thront auf einem Kreidefelsen das Städtchen
Brisighella. In einem Agriturismo kosten
wir die ländlichen Produkte und genießen den
vorzüglichen Wein. Es geht gen Süden in die
Provinzhauptstadt Cesena mit seiner einzigartigen,
samt Einrichtung noch original erhaltenen
Renaissancebibliothek Italiens. Zurück ins Hotel
und Abendessen.

Ausflug Cervia - Rimini - Santarcangelo
Im Seebad Cervia lernen wir, dass hier das
beste Salz Italiens gewonnen wird. Wir folgen
den Spuren des Salzes, seiner Gewinnung und
Verarbeitung. Wer an Rimini denkt, dem fällt zuerst
der "Teutonengrill" ein, vielleicht auch noch
der Geburtsort des Regisseurs Federico Fellini.
Rimini ist das älteste Seebad der Welt und hat
viel Geschichtliches zu bieten: Von der antiken
Bedeutung als Flottenstützpunkt zeugen Augustusbogen,
Tiberius-Brücke und Reste eines Amphitheaters,
das römische "Haus des Chirurgen"
und die Renaissancekirche, eine Stiftung von Sigismondo
Malatesta, des wohl skrupellosesten
Machthabers Italiens. Die Spuren der Adelsfamilie
Malatesta begegnen uns nochmals in Santarcangelo,
vor allem wenn die mächtige Burg
vor uns auftaucht. Zurück ins Hotel und Abendessen.

Ravenna - Rückreise Fahrt Richtung
Norden. Ankunft Rosenheim ca. 17.30 Uhr/
München 18.30 Uhr.

Ihre Reiseleiterin:
Renate Seitz

Unsere Leistungen 7 Tage

  • Taxi-Service
  • *****Fernreisebus LUXUS Class
  • 6 x Übernachtung mit Halbpension im ****NH-Hotel
  • 1 x Mittagessen in einem Agriturismo inkl. Tischgetränke
  • Alle Eintritte und Besichtigungen lt. Programm
  • Italienische Bettensteuer
  • Reiseleitung

    Weitere Eintritte extra

    Reisepreis p.P. DZ EZZ

    13.04.-19.04. Do-Mi 1.175 225
    23.10.-29-10. Mo-So 1.175 225

**** Hotel NH Ravenna

Details
  • DZ Bad oder Dusche/WC - Halbpension
    1175 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 23.08.2017
    1165 €
  • Einzelzimmer Bad o.DU/WC - Halbpension
    1400 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 23.08.2017
    1390 €
  • DZ=EZ Bad o.DU/WC - Halbpension
    1450 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 23.08.2017
    1440 €

**** Hotel NH Ravenna

Piazza Goffredo Mameli, 1,
48100 Ravenna RA, Italien

Telefon: +39 0544 35762

www.nh-hotels.com

****NH Hotel Ravenna
unweit der Fußgängerzone, fast alle historischen
Sehenswürdigkeiten kann man zu
Fuß erreichen. Die Basilica di San Giovanni u.
Sant`Apollinare Nuovo liegen ganz in der Nähe,
die Basilica di San Vitale mit dem Mausoleum
der Kaiserin Gall Placidia ist in rund 10 Gehminuten
erreichbar. Alle Zimmer mit Bad/DU/WC,
Klimaanlage, Föhn, Safe. Restaurant, Bar.
www.nh-hotels.com

Stellenangebote|Home|Impressum
Beratung & Buchung +49 89 22 08 61
powered by Easytourist